20 x Spiele-Hits 2016: Darauf könnt ihr euch im neuen Jahr freuen - For Honor

(Special)

For Honor

For Honor schickt Wikinger, Ritter und Samurai auf das Feld der Ehre. Historische Korrektheit liegt hierbei sicher nicht im Mittelpunkt, dafür aber brachiale Schwertkämpfe.

Der Ritter verschafft sich auf einem Turm einen Überlblick des Kampfgeschehens.Der Ritter verschafft sich auf einem Turm einen Überlblick des Kampfgeschehens.

Jede der drei Seiten weist unterschiedliche Stärken und Schwächen auf, wobei ihr eure Krieger auf euren Spielstil anpasst. Ist euer Ritter in seiner schweren Rüstung nicht schnell genug für euren Geschmack, versucht ihr einfach andere Rüstungsoptionen. Dazu sollt ihr laut Entwickler Ubisoft eure Recken mit eigenen Wappen und Motiven personalisieren können. Sobald ihr euren Streiter verziert und ausgerüstet habt steht dem Ruhm auf dem Schlachtfeld nichts mehr im Wege. Außer vielleicht eure Gegenspieler.

Der Nahkampf steht in For Honor im Mittelpunkt und ist sehr taktisch gestaltet. Anstatt wildem Schwertgefuchtel oder einstudierten Hieben, steht die Haltung eures Schwertes im Mittelpunkt. Während den Kämpfen entscheidet die richtige Haltung über Sieg und Niederlage. Ihr wählt dabei zwischen drei Grundhaltungen. Haltet ihr das Schwert beispielsweise links und pariert euer Gegner nicht auf der entsprechenden Seite, landet ihr einen Treffer.

Ubisoft hat bisher nur wenig zu For Honor bekannt gegeben. Der Schwerpunkt soll auf den Mehrspieler-Gefechten liegen, in denen ihr beispielsweise um strategische Punkte auf der Karte kämpft. Ist eine bestimme Punktzahl erreicht wandelt sich der Spielmodus und eure Krieger kommen nach einem verlorenen Zweikampf nicht mehr auf das Spielfeld zurück. In der Einzelspieler-Kampagne spielt ihr angeblich die Geschichte eures Helden nach.

Fazit

Die taktischen Schwertkämpfe in For Honor sehen brutal aus und machen Lust auf mehr. Es bleibt zu hoffen, dass die spielbaren Klassen und Karten genug Abwechslung bieten.

Mehr zu For Honor

"For Honor: Taktische Schwertkampfmetzelei"

Ihr wollt auf dem Schlachtfeld eure Ehre beweisen?

For Honor vorbestellen

Hat dir "20 x Spiele-Hits 2016: Darauf könnt ihr euch im neuen Jahr freuen - For Honor" von Marcus Heckler gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Weiter mit: Gears of War 4

Tags: Amazon   Anime   Fantasy   Horror   Koop-Modus   Multiplayer   Science-Fiction   Open World  

Kommentare anzeigen

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht