Best of Xbox 2015: Die 12 besten Spiele für Xbox One - The Witcher 3 - Wild Hunt

(Special)

Nummer 11: The Witcher 3 - Wild Hunt

Dem Entwickler CD Projekt Red ist mit The Witcher 3 - Wild Hunt etwas Besonderes gelungen: eine glaubhafte und trotzdem fantastische Welt ohne die sonst so üblichen Klischees. Der Hexer Geralt ist ein vielschichtiger Charakter - auch wenn das auf den ersten Blick nicht so scheint. Doch hinter der Fassade verbirgt sich mehr als nur ein tumber Haudrauf.

Passt auf, dass euch Gegner nicht in den Rücken fallen.Passt auf, dass euch Gegner nicht in den Rücken fallen.

Wie in den Vorgängerspielen nutzt ihr euer Stahlschwert gegen Menschen und Tiere. Das Silberschwert solltet ihr vor allem gegen widernatürliche Kreaturen einsetzen. Ziehen braucht ihr allerdings nicht mehr selbst. Je nach dem welches Vieh vor euch steht, zieht Geralt das richtige Schwert. Die Gegner sind zum Glück nicht dumm und greifen unentwegt an, was Ausweicharbeit oder Blocken nötig macht. Unterm Strich ist The Witcher 3 ein fantastisches Rollenspiel.

Fazit: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger!

Mehr zu The Witcher 3 - Wild Hunt:

Weiter mit: Ori and the Blind Forest

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht