Special

10 günstige Amazon-Angebote im Januar - Von Resident Evil bis Yakuza 3

von Thomas Nickel (09. Januar 2016)

Das neue Jahr beginnt. Die weihnachtliche Völlerei ist verdaut, die Spiele unterm Baum sind durchgezockt und jetzt will das Weihnachtsgeld verprasst werden. Vielleicht ist ja bei diesen Angeboten was für euch dabei.

Ein Wort vorneweg: Die Preise schwanken natürlich immer ein wenig - und manchmal so gar ein wenig mehr! Falls also die Spiele noch günstiger geworden sein sollten, als hier angegeben, beschwert auch bitte nicht (macht ihr eh nicht). Aber falls Amazon wieder ein paar Euro aufgeschlagen haben sollte, nehmt es wie echte Männer und Frauen. Wer noch mehr Geld ausgeben ... äh ... sparen möchte, darf gerne auch bei den täglichen Schnapper-Hiweisen auf spieletipps reinschauen, lohnt sich! Genug der weisen Worte, seid ihr bereit für die Schnäppchen?

Nummer 1: Batman - Arkham Knight (PS4, Xbox One, PC ca. 20 - 40 Euro)

Worum geht's? Nachdem Batmans Vorgänger-Abenteuer nicht ganz so begeistern konnte wie die Hauptteile der Reihe, ist der dunkle Rächer mit Batman - Arkham Knight wieder voll auf Kurs. Entwickler Rocksteady zieht spielerisch und inszenatorisch alle Register und liefert ein Actionspektakel erster Güte ab. Die Kämpfe sind wild, die Fahrten im Batmobil äußerst unterhaltsam und die Geschichte hält auch stets bei der Stange.

Das Batmobil spielt eine große Rolle.Das Batmobil spielt eine große Rolle.

Das macht Arkham Knight zum perfekten Abschluss von Batmans Konsolen-Abenteuern und einem echten Musskauf nicht nur für Comic-Fans. Allerdings gilt das primär für die Konsolenfassungen, auf PC leidet der arme Batman immer noch unter moderatem Technik-Schluckauf, mittlerweile ist's aber schon weitaus besser als bei der Erstveröffentlichung.

Hier findet ihr den Test: "Batman - Arkham Knight: Das grandiose Ende des dunklen Ritters"

Interessiert? Hier findet ihr Batman - Arkham Knight bei Amazon.

Nummer 2: Rare Replay (Xbox One, ca. 20 Euro)

Worum geht's? Das britische Studio Rare ist einer der dienstältesten Entwickler und in Rare Replay wird das Erbe der Technikzauberer endlich angemessen gefeiert. Jede Menge Hits sind hier mit von der Partie - die Palette erstreckt sich von frühen 8-Bit-Tagen bis zu den "Xbox 360"-Spielen aus dem Hause Rare. Darunter findet ihr Klassiker wie Solar Jetman, Snake Rattle'n'Roll, Battletoads, Jet Force Gemini und Banjo Kazooie.

Auch der Rennklassiker R.C. Pro-Am ist mit von der Partie.Auch der Rennklassiker R.C. Pro-Am ist mit von der Partie.

Die Emulation ist dabei fast durchgehend exzellent. Die Spiele laufen sauber, die Aufmachung ist sympathisch und viele Hits vergangener Tage machen auch heute noch eine Menge Spaß. Wer sich also für gut (und selten auch mal weniger gut) gealterte Klassiker erwärmen kann, der bekommt hier für wenig Geld jede Menge Material.

Interessiert? Hier findet ihr Rare Replay bei Amazon.

Weiter mit: Yakuza 3, Resident Evil 6, Ultra Street Fighter 4 & Vanquish

Tags: Amazon  

Kommentare anzeigen

League of Angels 2: So gut können Browser-Spiele heute aussehen (Advertorial)

League of Angels 2: So gut können Browser-Spiele heute aussehen (Advertorial)

Im Lauf der vergangenen Jahre hat sich in Sachen Browser-Spiele viel getan. Auch League of Angels kann beachtliche (...) mehr

Weitere Artikel

Twitch: Essen bald interessanter als Zocken?

Twitch: Essen bald interessanter als Zocken?

Ihr kennt wahrscheinlich alle Twitch - die Plattform, auf der tausende Gamer sich selbst und ihre Spiele in form von Li (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht