10 top Superhelden-Spiele der aktuellen Generation - Kung Fury - Street Rage

(Special)

Nummer 5: Kung Fury - Street Rage (PC, PS4, cirka 3 Euro)

Worum geht's? Als der Schwede David Sandberg die Idee zum Film Kung Fury hatte, rechnete er nicht damit, dass die darauf folgende Kickstarter-Kampagne einen derartigen Erfolg haben würde. Mittlerweile hat der Film auf Youtube über 23 Millionen Aufrufe und feiert bereits jetzt Kult-Status. Dies ist besonders auf die gelungene Konzentration aus der Pop-Kultur der 80er-Jahre zurückzuführen.

Wer legt sich schon mit jemand an, der während eines Blitzeinschlags von einer Kobra gebissen wurde?!Wer legt sich schon mit jemand an, der während eines Blitzeinschlags von einer Kobra gebissen wurde?!

Kein Wunder also, dass das Spiel zum Film Kung Fury - Street Rage ebenfalls in diesem Stil gehalten ist. Ähnlich wie früher an Spielautomaten, habt ihr nur wenige Knöpfe zur Verfügung und spielt an einem gewölbten Bildschirm, der über nur eine grobe Auflösung hergibt.

Genauer gesagt, sind es sogar nur zwei Knöpfe, die ihr bedient. Ihr entscheidet also nur darüber, ob ihr nach links oder rechts schlagt. Was auf den ersten Blick sehr einfach aussieht, entpuppt sich als gelungene Basis für taktische Kämpfe, die euch lange vor den Bildschirm fesseln. Dank einer Erweiterung, die kürzlich erschien, könnt ihr nun auch andere Figuren aus dem Film spielen.

Weiter mit: Lego Marvel Super Heroes

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht