Vorschau Far Cry - Primal: Ein Steinzeit-Spiel ohne Saurier, das kann gefährlich werden + Video

von Joachim Hesse (26. Januar 2016)

Mit Far Cry - Primal wagt sich Ubisoft an ein unverbrauchtes Szenario. Ob euch Säbelzahntiger, Mammuts und handbemalte Frauenbrüste bei Laune halten können, haben wir für euch ausprobiert.

Far Cry - Primal handelt von den Abenteuern des Stammeskriegers Takkar.Far Cry - Primal handelt von den Abenteuern des Stammeskriegers Takkar.

Falls ihr nach der Vorschau zu The Division dachtet, ihr braucht in den kommenden Ubisoft-Spielen keine Aussichtstürme mehr erklimmen, liegt ihr falsch. Also fast falsch. In Far Cry - Primal entzündet ihr nämlich Leuchtfeuer, um euer Revier auf der Karte zu markieren und Schnellreisefunktionen freizuschalten.

Far Cry - Primal hält sich an die bewährte „Open World“-Rezeptur von Assassin's Creed. Trotzdem bleibt nicht alles beim Alten.

Mal angenommen, ihr hättet von The Witcher 3 und Fallout 4 bereits die Nase voll ... ja, das soll es geben. Oder ihr bevorzugt vielleicht nur eine andere Spielthematik. In diesen Fällen könnte Far Cry - Primal euer Herz erwärmen. Tatsächlich wagt sich Ubisoft Paris hierbei an einen noch nahezu unverbrauchten Spielhintergrund: Die Steinzeit.

Seit Chuck Rock in den 1990er-Jahren hat sich kaum einer mehr im großen Stil an die Thematik gewagt. Mit gutem Grund: Die Zeit ist einfach nicht so spannend. Auf den ersten Blick jedenfalls. Es gibt keine Intrigen, keine Politik, keine coolen Waffen, keine Raumschiffe ... eben nicht oder nur sehr wenig von dem, was gemeinhin einer Geschichte die nötige Würze verleiht.

Zeitreise zurück in die Vergangenheit

Doch Ubisoft ist über diese Phase der Betrachtung längst hinaus. Statt langweiliger Feuerstein-Romantik erwartet euch eher ein Spektakel in Richtung der Filme Apocalypto oder 10.000 BC.

Ubisoft-Entwickler Clark Davies beantwortet in Berlin Fragen zu seinem Spiel.Ubisoft-Entwickler Clark Davies beantwortet in Berlin Fragen zu seinem Spiel.

Und im Jahr 10.000 vor Christus spielt Far Cry - Primal auch. Zu Beginn des Spiels läuft ein Zähler vom Jahr 2016 immer schneller rückwärts bis die Ziffern und Buchstaben „10.000 BCE“ auf eurem Bildschirm prangen. Da behaupte noch einmal jemand, Zeitreisen seien nicht möglich!

Speere sind eine der wichtigsten Waffengattungen im Spiel. Sie sind für Nah- und Fernkampf geeignet.Speere sind eine der wichtigsten Waffengattungen im Spiel. Sie sind für Nah- und Fernkampf geeignet.

„Wir haben eng mit einigen Experten zusammengearbeitet, um einen möglichst authentischen Hintergrund zu erschaffen“, berichtet Chefentwickler Clark Davies im Gespräch. Der sympathische Bartträger hat zuvor bereits an Far Cry 3 und 4 gearbeitet und davor an der Wipeout-Serie bei Sony Liverpool. Jetzt sitzt er entspannt im Stuhl einer angemieteten Halle an der Berliner Spree.

Steinzeitmenschen vor und auf dem Bildschirm: Onkel Jo von spieletipps spielt Far Cry - Primal.Steinzeitmenschen vor und auf dem Bildschirm: Onkel Jo von spieletipps spielt Far Cry - Primal.

Zu dem Zeitpunkt haben wir bereits gute drei Stunden seines kommenden Actionspiels hinter uns, das auf einem Flachbildfernseher und einer PlayStation 4 seinen Dienst auf dem Tisch vor uns verrichtet. Dazu gleich mehr.

Das Ende der deutschen Sprachausgabe

Für Far Cry - Primal darf sich Ubisoft auf jeden Fall schon einmal einige der kostspieligen Tonaufnahmen sparen: Das Spiel erscheint weltweit in einer einzigen Sprachfassung. „Proto Indo European, kurz PCI, heißt die Sprache im Spiel“, erklärt Davies das unverständliche indogermanische Ursprachen-Gebrabbel der Spielfiguren.

Diese Dame trefft ihr früh. Achtet auf die schmucke Ohrenkette!Diese Dame trefft ihr früh. Achtet auf die schmucke Ohrenkette!

Dabei handelt es sich allerdings nicht um reine Babysprache wie ihr sie vielleicht von den Nintendo-Figuren kennt. PCI folgt durchaus einer Grammatik. Gut, die beherrscht keiner wirklich, aber das fällt euch ja nicht auf. In den auf Wunsch auch deutschsprachigen Untertitel bekommt ihr ja alles vermittelt. Lesen solltet ihr also beherrschen. Aber da das Spiel erst ab 16 Jahren freigegeben ist, stehen die Chancen dafür ja gut.

In der ersten Schamanen-Vision fangt ihr den Geist einer Eule. Danach könnt ihr Eulen als Kundschafter aus der Vogelperspektive nutzen.In der ersten Schamanen-Vision fangt ihr den Geist einer Eule. Danach könnt ihr Eulen als Kundschafter aus der Vogelperspektive nutzen.

Die Altersfreigabe besteht natürlich nicht aufgrund möglicher Verständnisbarrieren, sondern wegen der zu Teil durchaus drastischen Gewaltdarstellung. Verstümmelte Pixel-Leichen, Menschenfresser und Tiere, die eure Spielfigur Takkar ausweidet, gehören an die Tagesordnung. Quasi im Minutentakt spritzt Pixelblut. Fast verwunderlich, dass da nicht sogar das rote 18er-Logo für Erwachsene auf der Packung prangt.

Volksbegehren

„Wenja. Unser Blut. Unser Volk.“ - so rudimentär die Sprache im Spiel bisweilen wirkt, so schnell kristallisiert sich eure Mission heraus. Als letzter eures Stammes ist es eure Aufgabe, für dessen Fortbestand zu sorgen.

Hier seht ihr euer Dorf, das ihr im Lauf des Spiels ausbaut.Hier seht ihr euer Dorf, das ihr im Lauf des Spiels ausbaut.

Ihr sammelt verstreute Wenja ein und baut nach und nach euer Dorf auf und aus. In den Hütten ziehen dann Spezialisten ein, die eurem Krieger neue Fertigkeiten ermöglichen. Etwa Zugang zu besseren Waffen und so weiter.

Wilder Angriff!Wilder Angriff!

Neben den wilden Tieren erschweren euch zwei Gruppen dieses Ziel. Zum einen der Stamm der Udam, ein wildes Nordvolk, dessen Anführer Ull euch das Leben schwer macht. Zum anderen der Stamm der Izila, ein Volk aus den Sümpfen im Süden, deren Anführerin Batari euch bald zusetzt.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Entwicklerbesuch   Onkel Jo   Singleplayer   Video  

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry - Primal (Übersicht)