10 günstige Amazon-Angebote im Februar - Von Zestiria bis DOA - Devil's Third, Dragon's Crown, Code Name - Steam & Spec Ops - The Line

(Special)

Nummer 7: Devil's Third (Wii U, ca. 40 Euro)

Worum geht's? Devil's Third, das aktuelle Spiel von Tomonobu Itagaki, dem Mann hinter Klassikern wie Dead or Alive und Ninja Gaiden hat eine lange, lange Entwicklungs-Odyssee hinter sich, bevor es schließlich eine Heimat auf der Wii U fand. Allerdings ist Devil's Third auch kein echtes Meisterwerk geworden. Zu viele kleine, unnötige Schnitzer und Präsentations-Probleme halten das brachiale Abenteuer des Russen Ivan zurück.

Ivan gerät in pikante Situationen.Ivan gerät in pikante Situationen.

Und trotzdem ist Devil's Third ein Spiel, das Spaß macht. Ein rumpeliges Action-Vergnügen mit wilden Schießereien und brachialem Nahkampf, dummen Sprüchen und einer Handlung die mal bierernst rüberkommen möchte und dann wieder vor keiner Albernheit zurückschreckt. Quasi das spielerische Äquivalent eines schrottigen Actionfilms mit Handkantenstars Marke Chuck Norris oder Steven Seagal. Und wer sich dafür begeistern kann, der wird auch mit Ivan Spaß haben.

Interessiert? Hier findet ihr Devil´s Third bei Amazon.

Nummer 8: Dragon's Crown (Vita, ca. 22 Euro)

Worum geht's? Die Grafikzauberer bei Vanillaware haben mit Dragon's Crown eindrucksvoll gezeigt, dass auch in heutigen HD-Zeiten wilde Pixel-Prügler im Fantasy-Gewand nicht nur Spaß machen, sondern grafisch auch zutiefst beeindrucken können. Helden, Monster und Welt von Dragon's Crown müsst ihr einfach gesehen haben.

Selten sah man so großartige 2D-Grafik wie hier.Selten sah man so großartige 2D-Grafik wie hier.

Gerade auf Vita sieht die Grafik gut aus, allerdings läuft das Spiel auf PS3 einen Tick flüssiger. Aber egal, wenn ihr als edle Elfe, muskelbepackter Zwerg oder üppige Zauberin auf Monsterjagd geht, dann jagt ein grafischer Höhepunkt den nächsten.

Interessiert? Hier findet ihr Dragon´s Crown bei Amazon.

Nummer 9: Code Name - Steam (3DS, ca. 20 Euro)

Worum geht's? Das Strategiespiel Code Name - Steam stammt aus dem Hause Intelligent Systems - das gleiche Studio, dem wir auch Fire Emblem - Awakening verdanken. Aber anstatt sich auf den Strategielorberen des Fantasy-Knallers auszuruhen, probiert Intelligent Systems hier etwas anderes. Steampunk ist hier das Zauberwort und statt bunten Fantasy-Landen gibt es hier das Europa und die Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts.

Auf eurem strategischen Weg könnt ihr auch Boni einsammeln. Hier sind es zum Beispiel Münzen.Auf eurem strategischen Weg könnt ihr auch Boni einsammeln. Hier sind es zum Beispiel Münzen.

Ihr steuert eure Figuren relativ frei über die ausgefuchsten Karten und legt euch mit außerirdischem Gezücht an, all eure Aktionen werden über euren Vorrat an Dampf bestimmt. Allerdings hapert es gelegentlich mit der Übersicht, nicht alle Zutaten des interessanten Taktik-Cocktails passen so recht zusammen. Aber für den niedrigen Preis lohnt das Reinschnuppern allemal.

Hier findet ihr den Test: "Code Name - S.T.E.A.M.: Frische Zutaten, nur mit dem Rezept stimmt etwas nicht"

Interessiert? Hier findet ihr Code Name: S.T.E.A.M. bei Amazon.

Nummer 10: Spec Ops - The Line (PS3, Xbox 360, PC, ca. 10 - 20 Euro)

Worum geht's? Wild geballert wird oft und gerne - aber nur die wenigsten Spiele hinterfragen ihre martialische Handlung. Und das macht Spec Ops - The Line zu etwas wirklich Besonderem. Ihr bekommt nicht einfach nur einen spannend präsentierten Shooter geboten, vor allem erlebt ihr eine Geschichte, wie es sie in einem Videospiel nur selten gibt.

Die Entwickler haben sich auf die Geschichte und zu treffende Entscheidungen fokussiert.Die Entwickler haben sich auf die Geschichte und zu treffende Entscheidungen fokussiert.

Tut ihr das richtige? Macht ihr euch gerade schuldig? Was ist mit den Zivilisten des Konflikts? Mit diesen Fragen schlagt ihr euch hier ebenfalls herum - und das macht Spec Ops - The Line bis heute zu einem einmaligen Erlebnis. Also, probiert das Actionspiel vom Berliner Entwickler Yager einmal aus und überzeugt euch selbst, dass Ballereien nicht hirnlos sein müssen!

1 von 30

Test: Spec Ops - The Line

Hier findet ihr den Test: "Spec Ops - The Line: Überraschend gut"

Interessiert? Hier findet ihr Spec Ops - The Line bei Amazon.

Inhalt

Tags: Amazon  

Kommentare anzeigen

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht