Test Lego Marvel Avengers: Über 200 Klötzchen-Helden in offener Welt

von Sven Vößing (05. Februar 2016)

Freunde der Spiele von Lego kommen nicht zur Ruhe. Kaum erscheint mit Ghostbusters ein neues Level-Paket für das wunderbare Lego Dimensions, folgt mit Lego Marvel Avengers das nächste eigenständige Spiel.

Sage und schreibe 17 Spiele haben die Entwickler von Traveller's Tales auf den Markt gebracht. Und wie heißt es immer so schön: „Ändere niemals ein Erfolgsrezept!“ So geht es auch im neuen Lego Marvel Avengers kräftig darum, Gegner in Stücke zu reißen (natürlich auf lustige Lego-Art und -Weise), neue Orte zu entdecken und Gegenstände und neue Figuren zu sammeln und freizuschalten.

Als Superheld aus dem Marvel-Universum hüpft ihr dann fröhlich (außer natürlich ihr spielt den schlechtgelaunten Hulk) durch die bunte Lego-Welt. Sind die Gegner in ihre Einzelteile zerlegt, dürfen kleinere Schalterrätsel gelöst werden. Die Handlung selbst orientiert sich hauptsächlich an den beiden Avengers-Filmen aus den Jahren 2012 und 2015. Auch die anderen Filme der Marvel-Reihe kommen kurz vor. Figuren aus anderen Lizenz-Universen, wie bei Lego Dimensions tauchen jedoch nicht auf.

Trotzdem bleibt es nicht dabei, einfach Szenen aus den Filmen nachzuspielen. Obwohl es gerade diese Sequenzen sind, die am meisten herausstechen. Die mit Lego-Bausteinen nachgestellten Zwischensequenzen sind den Filmen nachempfunden und sehen einfach fantastisch aus. Auch im Spiel haben sich die Entwickler mächtig ins Zeug gelegt, was die Präsentation angeht. Lego Marvel Avengers gehört grafisch zu den bisher schönsten Spielen im Lego-Universum.

Superhelden-Tamtam ohne passende Sprachausgabe

Auch bei der Musik fühlt sich der Spieler fast wie ein Superheld. Die ganze Action ist teilweise mit sehr epischen Musikstücken untermalt. Da macht das Zerbröseln der Lego-Figuren doch mal so richtig Spaß. Aber da wundert es doch sehr, dass die Vertonung der Figuren etwas auf der Strecke blieb.

1 von 17

Lego Marvel Avengers

Bei anderen Spielen der Lego-Reihe wurden hier entweder die Synchronsprecher der Filme erneut engagiert oder einzelne Sprachsequenzen aus den Filmen ins Spiel eingebaut. Nicht jedoch hier. Die Stimmen kommen euch zwar vielleicht bekannt vor, jedoch stammen sie nicht aus dem Marvel-Universum. Ungewohnt, wäre aber zu verschmerzen, wenn diese teilweise nicht so gelangweilt klingen würden. Teilweise hat man als Spieler das Gefühl, man hört bei der Bestellung einer Pizza zu, statt Superhelden, die in einem Kampf stecken, um den Planeten zu retten.

Offene Welt mit geheimen Orten

Lego City Undercover für die Wii U hat es vorgemacht: Auch eine offene Welt funktioniert im Lego-Universum. Nach Abschluss einzelner Kampagnen darf der Spieler einzelne Bereiche wie Asgard, Manhattan, Bartons Farm, die Basis von S.H.I.E.L.D. und viele mehr ohne Missionsdruck erkunden. Ohne diesen Druck hat der Spieler nun viel Zeit, geheime Orte zu entdecken, Objekte zu finden und neue Figuren freizuschalten.

Gechillt durch die offen Welt schweben, mit Iron Man kein Problem.Gechillt durch die offen Welt schweben, mit Iron Man kein Problem.

Trotzdem dürft ihr keine große und lebendige Welt wie in GTA 5 erwarten, auch wenn es einiges zu erkunden gibt. Über 200 Figuren gilt es zu finden und wie auch bei den anderen Spielen gehört jede Figur einer Gruppe mit speziellen Fähigkeiten an. Die einen können fliegen, die anderen Objekte greifen und wiederum andere Gegenstände zum Schmelzen bringen. Durch die unterschiedlich inszenierten Level ist hier Abwechslung geboten. Seid ihr gemeinsam unterwegs, könnt ihr die Suche beschleunigen.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Marvel Avengers (Übersicht)