Von Unravel bis Doki Doki: 10 unglaublich süße Spiele - Ori and the Blind Forest

(Special)

Nummer 3: Ori and the Blind Forest

Süß wie: ein Korb frisch geernteter Erdbeeren
Erhältlich für: PC, Xbox 360, und Xbox One
Durchschnittlicher Preis: cirka 20 Euro

Worum geht's? Dass Ori and the Blind Forest ein tolles Hüpf-, Kampf- und Rätselspiel ist, dürfte mittlerweile jeder schon einmal gehört haben. Nicht ohne Grund findet dieses kleine Meisterwerk seinen Weg in viele Hit-Listen. Alle zentralen Figuren sind unglaublich knuddelig und eure Aufgabe im Spiel ehrenwert.

Besonders der Beginn ist von warmherzigen Bildern und emotionaler Musik durchströmt. Und auch wenn nicht alles friedlich verläuft, verliert das Spiel nie seinen niedlichen Charakter. Jedes neue Kapitel bringt euch an Orte, die aussehen als wären sie einem eurer Träume entsprungen. Leicht ist der Spaß gegen Ende aber nicht.

Ori and the Blind Forest lässt eure Emotionen zu keiner Zeit los. Gleichzeitig fordert euch die Spielmechanik mit ihren immer wieder neuen Möglichkeiten. Ein tolles Spiel - von wegen Österreicher können nicht programmieren ...

Weiter mit: Hohokum

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht