Test Stirb Langsam - Nakatomi Plaza

von Philipp Frick (20. August 2002)

Wer kennt ihn nicht, den coolen Cop John McClane, der in den "Stirb Langsam"-Filmen von Bruce Willis verkörpert wurde. Angelehnt an den ersten Teil dieser Serie bringt Sierra nun das Spiel zum Film "Stirb Langsam - Nakatomi Plaza". Ob sich der Kauf lohnt, lest ihr in unserem Test.

Der Chauffeur Argyle bringt John zum Nakatomi TowerDer Chauffeur Argyle bringt John zum Nakatomi Tower

Spiel zum Film

Angelehnt ist eigentlich etwas untertrieben, denn tatsächlich spielt man in "Stirb Langsam - Nakatomi Plaza" den kompletten Film ziemlich detailliert nach. Dies hat natürlich Vor- und Nachteile. Einerseits ist es witzig, in die Rolle des coolen New Yorker Cops zu schlüpfen und die deutschen Terroristen aus dem Film aufs Korn zu nehmen, bewegt man sich doch, wenn man den Film denn gesehen hat, auf bekanntem Terrain. Doch die Nachteile liegen für Kenner des Films auf der Hand: Das gesamte Spiel und dessen Handlung beschränken sich auf den 40-stöckigen Nakatomi Tower, dem Arbeitsplatz von McClanes Ehefrau. Die Entwickler haben den Tower in 30 Levels unterteilt.

Mit dem Feuerlöscher lassen sich Brände löschenMit dem Feuerlöscher lassen sich Brände löschen

Die Story

Eigentlich sollte es ein Weihnachtsfest der Versöhnung werden. Denn John McClane ist mit der Absicht, die Ehe mit seiner in Los Angeles lebenden Frau noch zu retten, in die kalifornische Metropole geflogen. Doch weit gefehlt: Als John im Nakatomi Tower, in dem die Beschäftigten gerade auf das erfolgreiche Geschäftsjahr anstoßen, ankommt, muss er von einem Nebenraum, in dem er auf seine Frau wartet, den Überfall und die Geiselnahme der gesamten Beschäftigten der Firma, darunter auch seine Frau, mit ansehen. Doch John wäre nicht John, wenn er sich das Weihnachtsfest versauen ließe. Anfangs nur mit einer Pistole bewaffnet, macht er es sich zur Aufgabe, den Geiselnehmern Widerstand zu leisten und ihnen ein Katz-und-Maus-Spiel durch Etagen, Büroräume und Lüftungsschächte aufzuzwingen. Selbstverständlich Ehrensache, den Hauptplan der Terroristen, den Raub von 640 Millionen Dollar zu vereiteln.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stirb Langsam - Nakatomi Plaza (Übersicht)