10 Charaktere, die in Super Smash Bros. noch fehlen - Shadow

(Special)

Nummer 2: Shadow

Shadow ist wohl der beliebteste Nebencharakter der Sonic-Reihe. Der in Sonic Adventure 2 erstmals auftauchende Igel erringt schnell Kultstatus, obwohl er zunächst den Bösewicht mimte. Dennoch erreichte er eine solche Beliebtheit, dass er mit Shadow the Hedgehog sein eigenes Spiel erhielt.

Sonics finsterer Rivale Shadow teilt viele Fähigkeit des blauen Igels.Sonics finsterer Rivale Shadow teilt viele Fähigkeit des blauen Igels.

Doch es ist vor allem sein Charakter, der ihn so berühmt gemacht hat. Denn anfangs sorgte die selbsternannte "ultimative Lebensform" noch für Ärger. Er ist zielstrebig, egoistisch, kaltblütig, besitzt aber auch eine weiche Seite. Somit hilft er Sonic und seinen Freunden letztendlich, die Welt zu retten. Dabei nutzt er seine mächtigste Fähigkeit Chaos-Kontrolle. Mit ihr kann er die Zeit anhalten und sogar den Raum krümmen.

Diese Fähigkeit nutzt er bereits in Super Smash Bros Brawl als Helfertrophäe, indem er alle Gegner drastisch verlangsamt. Dies wäre auch eine Möglichkeit für seinen Ultra-Smash-Angriff, wahrscheinlicher ist jedoch "Super Shadow". Genau wie Sonic könnte er so in Lichtgeschwindigkeit über die Arena flitzen und Gegner tödlich treffen. Seine restlichen Attacken würden jedoch ähnlich zu Sonic ausfallen. Dies ist vielleicht auch der Hauptgrund, warum der Fan-Favorit in Super Smash Bros. immer noch nicht mit von der Partie ist.

Hat dir "10 Charaktere, die in Super Smash Bros. noch fehlen - Shadow" von Thomas Stuchlik gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Weiter mit: Inkling

Tags: Multiplayer   DLC  

Kommentare anzeigen

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Ein Pokémon GO Fan-Fest für alle. Klingt zu schön um wahr zu sein - und lässt sich anscheinend au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht