10 Charaktere, die in Super Smash Bros. noch fehlen - Simon Belmont

(Special)

Nummer 6: Simon Belmont

Bei diesem Charakter handelt es sich um den ersten und wohl bekanntesten Helden der Castlevania-Reihe. Gleichzeitig ist mit der Kampfmaschine nicht zu spaßen. Schließlich vernichtet er in seiner Spielekarriere die Wurzel allen Bösen Dracula. Und das mehr als nur einmal. Doch nicht umsonst sind die Belmonts seit Generationen Vampirjäger. Daher benutzt Simon wie seine Vorfahren die legendäre Waffe "Vampire Killer".

Der wohl dienstälteste Charakter in dieser Aufstellung: Simon Belmont. Von Beruf: VampirjägerDer wohl dienstälteste Charakter in dieser Aufstellung: Simon Belmont. Von Beruf: Vampirjäger

Doch diese legendäre Peitsche ist nicht Simons einzige Waffe. Er besitzt noch zahlreiche Zweitwaffen, die allesamt in Super Smash Bros perfekt passen würden. Zum Beispiel Simons Kreuz, welches wie in den Spielen wie ein Bumerang funktioniert. Oder das Weihwasser, das für einen kurzen Moment den Boden vor dem legendären Helden in Flammen aufgehen lässt. Sein Arsenal enthält noch weitere Kriegsgeräte wie Äxte und Messer.

Bei seinem Ultra-Smash könnte Simon beispielsweise an den Gegner heransprinten und ihn auspeitschen, bis (wortwörtlich) die Fetzen fliegen. Eine sinnvolle Auswahl an Fähigkeiten stellt sich, aufgrund seiner hohen Flexibilität, als äußerst schwierig heraus. Zum Glück kann man seit dem neuesten Smash-Ableger den eigenen Charakter modifizieren, womit man letztlich doch alle seiner Vorzüge ins Spiel packen könnte. Doch vielleicht wäre er dann zu übermächtig?

Weiter mit: Yuna

Inhalt

Tags: Multiplayer   DLC  

Kommentare anzeigen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Es ist endlich Sommer! Das ist nicht nur rein wettertechnisch eine Freude. Denn auch auf Steam schmeißen die (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Wer in Destiny alles erlebt hat und im September den Sprung zu Destiny 2 wagt, wird von Bungie entsprechend belohnt. In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht