Hirn aus, Reflexe an: 10 Shooter für PS4, Xbox One, Wii U und PC, die Spaß machen (Download-Spiele #63) - Sixty Second Shooter Prime

(Special)

Nummer 4: Sixty Second Shooter Prime

System: Xbox One

Mit zwei Analogssticks gegen den Rest der Welt.Mit zwei Analogssticks gegen den Rest der Welt.

Zwei Jahre hat Sixty Second Shooter Prime im Sommer auf dem Buckel. Bei dem unverwüstlichen Spielprinzip und der Minimalgrafik prallt die Zeit an dem Spiel allerdings ab wie ein Vogel an der durchsichtigen Gartentür. Auch Sixty Second Shooter Prime von Entwickler Happion Laboratories wandelt wie so viele auf den Analogstick-Spuren von Geometry Wars. Das Download-Spiel hat objektiv nicht viel zu bieten, davon aber reichlich. Der Name rührt daher, dass die Levels ein Zeitlimit von 60 Sekunden haben. Nach dem Bildschirmtod seid ihr in 0,5 Sekunden in einem neuen Spiel. Wer auf diese kompromisslose Art der Ballerunterhaltung steht, kommt auf seine Kosten. Die 1.000 Gamescore-Punkte bekommt ihr übrigens ohne viel Arbeit hinterhergeworfen, falls ihr Erfolge jagt. Für nicht mal fünf Euro ein echtes Schnäppchen.

Fazit: Schnell und kompromisslos fängt euch das Spiel sofort ein. Ideal, falls euch immer mal wieder ein paar Minuten Zeit zum Spielen zur Verfügung steht.

Weiter mit: Darius Burst Chronicle Saviours

Tags: DLC   DRM   Retro   Onkel Jo  

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

Noch lange bevor The Legend of Zelda - Breath of the Wild vollständig angekündigt wurde, gab es zahlreiche Ge (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht