10 günstige Amazon- Angebote im März - Von Animal Crossing bis Darksiders - Ultra Street Fighter 4, Theatrhythm, Deathsmiles & Valkyria Chronicles

(Special)

Nummer 7: Ultra Street Fighter 4 (PS3, Xbox 360, PC, ca. 15 - 25 Euro)

Bei dieser Auswahl sollte wirklich jeder seinen Liebling finden.Bei dieser Auswahl sollte wirklich jeder seinen Liebling finden.

Worum geht's? Mit Street Fighter 5 sind in der aktuellen Version wohl nur passionierte e-Sportler wirklich glücklich, alle anderen beschweren sich zurecht über viel zu wenig Inhalte und Spielmodi - Onkel Jo erzählt euch hier mehr darüber.. Aber wer gerne auf der Konsole kämpft, der hat ja Alternativen - zum Beispiel den direkten Vorgänger Ultra Street Fighter 4. Da findet ihr alles, was das Herz begehrt.

Die Steuerung ist makellos, unter den mehr als 40 Kämpfern findet jeder seine persönlichen Lieblinge und auch an Spielmodi wird nicht gespart. Außerdem sieht die Klopperei auch heute noch hervorragend aus. Also, ärgert euch nicht zu sehr über das unfertige Street Fighter 5 - holt euch einfach den Vorgänger und habt mit dem Spaß. Und irgendwann hat Capcom vielleicht dann auch die aktuelle Episode einigermaßen auf Spur gebracht.

1 von 6

Test: Super Street Fighter IV

Interessiert? Hier findet ihr Ultra Street Fighter 4 bei Amazon.

Nummer 8: Theatrhythm Final Fantasy - Curtain Call (3DS, ca. 31 Euro)

So niedlich wurde bei Final Fantasy nur selten gekämpft.So niedlich wurde bei Final Fantasy nur selten gekämpft.

Worum geht's? Rollenspiel-Kenner wissen: Die "Final Fantasy"-Serie verfügt meist über tolle Musik. Um die geht es beim 3DS-Spiel Theatrhythm Final Fantasy - Curtain Call, einer aufgebohrten Version von Theatrhythm - Final Fantasy. Ihr stellt euch eine Gruppe aus bekannten Figuren der Serie zusammen und spielt dann fordernde Rhythmus-Sequenzen aus allen Teilen der Reihe.

Oberweltmusik, Kampfthemen und Melodien aus den famosen Zwischensequenzen spielt ihr per Stylus nach. Für gute Leistungen bekommt ihr rollenspieltypisch Erfahrungspunkte. Außerdem spielt ihr nicht nur viele neue Stücke frei, per Online-Marktplatz könnt ihr auch gegen Geld weitere Kompositionen erwerben. Und netterweise sind viele der Downloads des Vorgängers hier bereits mit an Bord!

Hier findet ihr den Test: "Theatrhythm Final Fantasy - Curtain Call - Rhythmus im Blut"

Interessiert? Hier findet ihr Theatrhythm Final Fantasy - Curtain Call bei Amazon.

Nummer 9: Deathsmiles - Deluxe Edition (Xbox 360, ca. 10 Euro)

Ballert den Sensenmann über den Pixeljordan!Ballert den Sensenmann über den Pixeljordan!

Worum geht's? Wer heute an Konsolengeballer denkt, dem kommen meist die üblichen Ego-Schießereien in den Sinn. Früher war das mal anders, da waren Spiele wie Deathsmiles das Maß aller Baller-Dinge. Mit einer kleinen Gothic Lolita fliegt ihr durch horizontal scrollende Levels und ballert alles über den Haufen, was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Dabei wimmelt der Bildschirm nur so vor Objekten, Gegnern und Projektilen.

Durchgespielt habt ihr Deathsmiles schnell, aber darum geht es auch gar nicht: Hier geht es in bester Automatentradition um Punkte. Und um die effizient zu vermehren, muss schon einiges an Training her. Und das Gute: Ihr bekommt die Deluxe Edition von Death Smiles jetzt für äußerst schmales Geld - da könnt ihr mal risikofrei ausprobieren, ob diese Art von Spiel etwas für euch ist. Wenn ja, dann willkommen in der großen Ballerwelt!

Hier findet ihr den Test: "Deathsmiles - Wer steht auf große Brüste und viele Kugeln?"

Interessiert? Hier findet ihr Deathsmiles - Deluxe Edition bei Amazon.

Nummer 10: Valkyria Chronicles (PC, ca. 10 Euro)

Die Entwickler haben sich auf die Geschichte und zu treffende Entscheidungen fokussiert.Die Entwickler haben sich auf die Geschichte und zu treffende Entscheidungen fokussiert.

Worum geht's? Als Valkyria Chronicles 2008 auf PS3 erschien, da war es ein echter Geheimtipp - die Mischung aus Steampunk, rundenbasierter Strategie und Grafik im Wasserfarbenstil war damals wie heute einzigartig. Vor kurzem brachte Sega Valkyria Chronicles jetzt auf den PC und dort verkaufte es sich weitaus besser als irgendjemand erwartet hätte - manchmal brauchen gute Spiele eben nur etwas langen Atem, um schließlich doch noch den verdienten Erfolg zu feiern.

Die Umsetzung ist absolut gelungen: Die Grafik wurde in mancher Hinsicht verbessert, es gibt etliche Darstellungsoptionen und auch die Downloads der PS3-Version sind gleich mit dabei. Und spielerisch fühlt sich Valkyria Chronicles immer noch so frisch und originell an wie vor acht Jahren. Kurzum: Für PC-Spieler mit Taktik-Ambitionen gibt es keinen vernünftigen Grund, dieses Meisterwerk zu ignorieren. Holt's euch!

Interessiert? Hier findet ihr Valkyria Chronicles bei Amazon.

Tags: Amazon   Fantasy   Horror   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht