10 Dinge, die wir an Arbeitsplatz-Simulatoren lieben - Fette Feldgeräte

(Special)

4. Fette Feldgeräte

Über den Sinn einiger Genrevertreter wie dem Landwirtschafts-Simulator 15 lässt sich köstlich streiten. Fakt ist jedoch: Genau diese Serie erzeugt dank allerlei landwirtschaftlicher Betätigungsmöglichkeiten viel Spielfreude.

Der große Fuhrpark enthält auch landwirtschaftliche PS-Monster.Der große Fuhrpark enthält auch landwirtschaftliche PS-Monster.

Ihr erntet ab, sät Feldfrüchte und kümmert euch um Viehzucht oder Forstwirtschaft. Entscheidend ist dabei die Detailtreue der virtuellen Vehikel. Denn jedes der 140 Agrar-Geräte des Grundspiels ist originalgetreu von echten Herstellern lizenziert worden. Mit genug Ernten und Einnahmen leistet ihr euch Traktoren von Deutz bis hin zu dicken kettengetriebenen Maschinen von Case mit knapp 700 PS. Das macht sogar Rennsport-Profis neidisch.

Natürlich benötigt ihr auch die passenden Erntemaschinen, um Weizen, Raps oder Rüben abzuernten. Daneben nutzt ihr Feldgeräte wie Miststreuer, Sämaschinen, Güllefässer und Ladewagen, um eure sauer verdienten Früchte einzufahren. Virtuelle Landwirte können sich hier ganz der Sammelwut hingeben und ihre Einnahmen in hochwertigste Spezialmaschinen investieren. Das hat auch der Hersteller erkannt und liefert mit zwei offiziellen Zusatzinhalten weitere Geräte zur Verfügung. Wer nicht genug bekommen kann, findet dank Mods noch mehr Vehikel für seine Felder.

Weiter mit: Karriere als Profischrauber

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht