Test - Yo-Kai Watch

Nummer 4: Yo-Kai Watch

Veröffentlichungsdatum: 29.04.2016
Preis: cirka 35 Euro
System: 3DS

Worum geht's?: In Japan gibt es seit ein paar Jahren ein Pokémon-ähnliches Phänomen: Yo-Kai Watch heißt die neue Spiele- und Anime-Serie. Nun kommt ihr auch im westlichen Teil der Spiele-Landschaft in den Genuss dieses bunten Rollenspiels und beginnt eure Suche nach den begehrten Yo-Kais.

Diese Geister begleiten den Alltag der Menschen im Grunde schon seit langem. Immer dann wenn etwas schiefgeht oder sich jemand seltsam verhält, ist eigentlich ein Yo-Kai dafür verantwortlich. Da sie aber unsichtbar sind, fallen sie keinem auf. Außer euch! Ihr besitzt nämlich eine Yo-Kai Watch, also eine Uhr, die Yo-Kais sichtbar macht. Doch damit nicht genug. Ihr könnt euch nämlich auch mit Yo-Kais anfreunden und sie gegen feindlich gesinnte Yo-Kais kämpfen lassen.

Das klingt für euch nach Pokémon? Das ist kein Zufall! Die Produzenten des Spiels machen kein Geheimnis daraus, dass ihre Ambitionen genau dieses Ziel verfolgen. Immerhin sammelt ihr auch hier möglichst alle Geister, trainiert und füttert sie und entwickelt sie in manchen Fällen weiter. Doch spielt ihr erst einmal Yo-Kai Watch, spielt die schon fast freche Ähnlichkeit keine Rolle mehr. Die Geschichte ist schön erzählt, die Spielwelt hübsch dargestellt und das Kampf-System ist ein anderes als ihr es aus Pokémon kennt, was es durchaus zu einem Spiel macht, das wunderbar alleine funktioniert und für sich steht.

Fazit: Yo-Kai Watch fühlt sich trotz der teilweise bekannten Elemente frisch an und zieht euch im Handumdrehen in seinen Bann. Die Sammellust motiviert zu ausgiebigen Runden und dank der Yo-Kai-Kamera könnt ihr sogar in der echten Welt nach kleinen Geistern suchen. Kein Wunder also, dass bereits der dritte Teil angekündigt wurde.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Fantasy   Anime   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Die Remastered-Version von Call of Duty - Modern Warfare bekommt am 13. Dezember 2016 sechs neue Multiplayer-Karten nac (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Test-Übersicht