HTC Vive - Diese 10 VR-Spiele lohnen sich - Tilt Brush

(Special)

Nummer 3: Tilt Brush

Spiel-Kategorie: Kreativ
Spielbereich: Sitzend, Stehend, Raumfüllend
Eingabe: Erfasste Bewegungscontroller
Spielbar mit: HTC Vive
Veröffentlichungsdatum: 05. April 2016
Durchschnittlicher Preis: cirka 28 Euro

Worum geht's? Ihr wundert euch vermutlich darüber, warum hier Tilt Brush aufgeführt wird. Als Spiel kann man es ja nicht wirklich bezeichnen. Doch da es einen digitalen Zeitvertreib darstellt, soll es an dieser Stelle keinesfalls unerwähnt bleiben. Habt ihr erst einmal angefangen, eure eigenen dreidimensionalen Bilder zu malen, werdet ihr nicht genug davon bekommen.

Eure Farbpalette sowie die Auswahl eurer Werkzeuge sind riesig. Hier, inmitten eines von vielen wählbaren Szenarien sind eurer Kreativität so gut wie keine Grenzen gesetzt. Ob ihr einen dichten Wald aus Fantasie-Pflanzen mit der entsprechenden Fauna erschaffen wollt oder lieber an einer Skulptur arbeitet, die auf einem vorgefertigten Sockel steht - hier wird eure Vision zur virtuellen Wirklichkeit.

Fazit Ihr merkt kaum, wie die Zeit vergeht, habt ihr erst einmal angefangen, ein Bild zu malen. Immer wieder entdeckt ihr neue Möglichkeiten oder wie ihr so manches Werkzeug sinnvoll einsetzen könnt. Eure Werke könnt ihr zusätzlich speichern, teilen und bei Bedarf erneut bearbeiten.

Weiter mit: Fantastic Contraption

Tags: Virtual Reality  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht