6 Adventures aus der Neuzeit, die ihr nicht verpassen dürft

(Special)

von Sven Vößing (22. Mai 2016)

Klassiker wie Monkey Island spielt ihr im schon im Schlaf durch? Dann wird es höchste Eisenbahn, ein paar modernere Adventures aus dem neuen Jahrtausend anzuschauen.

Auf zu neuen Ufern. Oder besser gesagt zu neuen Adventures, die in jüngerer Zeit Wellen geschlagen haben. Der Nachfolge-Artikel zu den "6 klassische Adventures, die ihr vor eurem Tod gespielt haben solltet" behandelt gelungene Abenteuer der jüngeren Vergangenheit. Es gibt allerdings noch viel mehr tolle Adventures, das gleich vorweg. Sie alle in einen Artikel zu packen, geht nicht. einige weitere Höhepunkte findet ihr auch in unserer Bilderstrecke.

24 von 38

Ein Ausflug in die Welt der Adventures

Schön zu sehen, dass viele aktuelle Spiele aus Deutschland stammen. Deutsche Entwickler haben zur Zeit die Nase vorn, was Adventures angeht. Liebe zum Detail, schöne Präsentation, tolle Sprecher und auch keine Angst vor Skurillem zeichnen viele dieser Spiele aus. Einige davon haben durchaus das Potenzial, selber mal Klassiker zu werden. Nun aber los ...

Nummer 1: The Book of Unwritten Tales (2009)

Begebt euch in eine bunte Phantasiewelt. Dazu reist zunächst zurück ins Jahr 2009 und nach Deutschland. Hier entwickelte King Art mit The Book of Unwritten Tales ein humorvolles Fantasy-Adventure, das voller Anspielungen auf bekannte Filme, Serien und Bücher steckt. Der Spieler schlüpft hier nicht nur in einen Charakter, sondern gleich vier Figuren dürfen abwechselnd gespielt werden. Diese könnten unterschiedlicher nicht sein mit einem Gremlin, einer Elfe, einem Gnom und einem Menschen. Würden diese noch eine Bar betreten, hätte man die Grundlage für einen schlechten Witz. Eine solche Art von Humor mit dem Holzhammer braucht das Spiel aber nicht, da es dank einer hochwertigen Geschichte und liebevollen Figuren unterhält.

Neben der stimmigen grafischen Präsentation gibt es auch was für das Ohr. Neben passender Musik legen die Entwickler Wert auf die Vertonung der Stimmen. Bekannte deutsche Sprecher wie Thomas Dannenberg (deutsche Stimme von Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone) oder Oliver Rohrbeck (deutsche Stimme Ben Stiller) leihen den Protagonisten ihre Stimme. So wundert es auch nicht, dass wir schon beim 2009 beim Test von Book of Unwritten Tales begeistert waren. So ist es auch weiterhin keine Überraschung, dass 2011 und 2015 noch zwei Nachfolger erschienen.

Weiter mit: Black Mirror 2

Inhalt

Tags: Retro  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht