Test Death by Degrees - Seite 2

Der Feind kann überall lauern.Der Feind kann überall lauern.

Beat'em Up oder Action-Adventure?

"Death by Degrees" verbindet zwei Spielegenre: Das bestens aus "Tekken" bekannte Beat'em up Genre sowie das Action-Adventure. Neben zahlreichen Prügeleinlagen sind auch Rätsel zu lösen um das Vorankommen im Spiel zu sichern. Abgesehen von den "Suche den Schlüssel" - Aufgaben sind kaum anspruchsvolle Rätsel vorhanden, Türen lassen sich mit dem Fingerabdruckscanner öffnen, dafür sollte aber erst ein Fingerabdruck von den Feinden genommen werden, und Spinde durch Waffengewalt, in denen Extrawaffen, Munition sowie Medipacks vorzufinden sind, ebenfalls lassen sich einige Türen mit C4 Sprengstoff zum Öffnen überreden.

Spezielle Schläge lassen sich erlernen.Spezielle Schläge lassen sich erlernen.

Spannend:

Die Spannung erhält nicht nur die Story, sondern auch kleinere Spielemodi die abwechselnd im Spiel zu bewältigen sind. Angefangen von Snipermissionen, bei denen Dutzende von feindlichen Einheiten per Scharfschützengewehr ausgeschaltet werden müssen, bis hin zum Einsatz eines Roboters mit dem man auf die Gegner eindreschen darf. An einigen Stellen muss Nina sogar gegen starke Zwischengegner antreten, die eine sehr gute Kampfstrategie benötigen. Wer nach ca. 20 Stunden Spielspass den Abspann zu Gesicht bekommt, darf sich noch über einige Bonuslevels sowie Bonusmodi freuen, die kaum was zu wünschen übrig lassen. Ein weiteres Durchspielen hat auch seinen Vorteil, neue Waffen sowie neue Klamotten, meist für das männliche Auge, steigern die Motivation enorm.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Das Horrorspiel Night Trap erschien ursprünglich im Jahr 1992 für das Sega Mega-CD, nun dürfen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Death by Degrees (Übersicht)