10 neue Action-Spiele für PC, von Shadow Complex Remastered bis Rogue Stormers (Download-Spiele #64) - Salt and Sanctuary

(Special)

Nummer 4: Salt and Sanctuary

Veröffentlichungsdatum: 17. Mai 2016
Durchschnittlicher Preis: jeweils cirka 17 Euro

Worum geht's? Salt and Sanctuary macht kein Geheimnis daraus, dass es im Grund eine zweidimensionale Version des Rollenspiels Dark Souls darstellt. Es überschüttet euch geradezu mit eindeutigen Hinweisen, die klarstellen, woher die Inspiration zum Spiel kommt. Statt Seelen sammelt ihr Salz und anstatt der Sonne zu huldigen, ist der Mond Gegenstand eurer Preisungen. Selbst Spiel-Mechaniken, wie die Reposte, also das gekonnte Kontern gegnerischer Attacken, ist wesentlicher Bestandteil von Salt and Sanctuary.

Doch so viel Dark Souls im Spiel steckt, so eigen ist die Optik des Spiels. Zwar ist es so düster wie sein großes Vorbild, doch der abstrakte Zeichentrick-Stil versprüht einen eigenwilligen Charme. Da darf natürlich auch dunkler Lebenssaft nicht fehlen. Dieser spritzt durch die Gegend während ihr Schläge austeilt, die sich erstaunlich heftig anfühlen.

Fazit: Auch wenn ihr spielerisch kaum Mechaniken abseits des Prinzips von Dark Souls findet, lohnt sich Salt and Sanctuary. Besonders wenn ihr die Spiele von From Software mögt und Lust auf eine neue Herausforderung habt, solltet ihr zuschlagen - doch zuvor kauft ihr am besten das Spiel.

Weiter mit: Hyper Light Drifter

Tags: DLC  

Kommentare anzeigen

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Quelle: Flickr, BagoGames Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte um ein verstecktes Spiel oder besser gesagt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht