Test One Piece - Burning Blood - Meinung und Wertung

Fakten:

  • 44 spielbare Figuren
  • schnelle Kämpfe 3 gegen 3
  • wuchtige Animationen
  • 2 verschiedene Online-Modi
  • Storymodus aus 4 Perspektiven
  • deutsche Texte
  • japanische Stimmen
  • erhältlich für PS4, Xbox One, Vita und PC
  • erscheint voraussichtlich am 3. Juni 2016
  • auch als aufwendige, aber zurzeit vergriffene Marineford Edition erhältlich
  • One Piece - Burning Blood jetzt auf Amazon bestellen

Meinung von Thomas Nickel

Der erste Eindruck ist famos. Noch nie sahen Ruffy und Co. so gut aus wie hier. Charaktermodelle, Animationen ... One Piece - Burning Blood ist ein echter Augenschmaus. Die Kämpfe sind rasend schnell, die aberwitzigen Spezialangriffe bringen euch immer wieder zum Staunen. In Sachen Action und Chaos macht dieser Klopperei so schnell kein Konkurrent etwas vor.

Allerdings hat die ganze inszenatorische Wucht auch ihren Preis: In Sachen Balance gibt sich One Piece - Burning Blood ein paar Blößen. Nicht nur könnten die spielbaren Figuren untereinander ein weniger besser ausbalanciert sein, auch im Solo-Modus schwankt der Grad der Herausforderung stark: Auch wenn ein Gegner im gezeichneten Vorbild übermächtig stark ist, so frustriert es doch, wenn ihr im Konsolen-Kampf immer wieder auf die Nuss bekommt und die Hauerei neu beginnen dürft.

Wer weniger auf den verbissenen Zweikampf aus ist und sich einfach nur mit den aberwitzigen Figuren amüsieren will und natürlich auch die entsprechende Vorbildung mitbringt, der ist aber trotzdem gut versorgt: An Umfang wird hier nicht gespart und auch nach Wochen packt ihr die Hauerei immer mal wieder gerne ins Laufwerk, um ein paar saftige Gum-Gum-Ohrfeigen zu verteilen. Neue Anhänger wird One Piece - Burning Blood Ruffy und seiner Truppe allerdings eher nicht bescheren, denn Neulinge werden hier eher wenig abgeholt, in erster Linie kommen hier Kenner auf ihre Kosten.

79

meint: Die wilde Prügelei ist nicht so komplex wie manch ein Konkurrent, macht das aber durch inszenatorischen Irrwitz wett.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

Aktuelle Arbeitsplatz-Simulatoren: Das machen sie besser als die Realität

Aktuelle Arbeitsplatz-Simulatoren: Das machen sie besser als die Realität

Irgendwann musste der Zeitpunkt kommmen, an dem Spiele das Leben fast wahrheitsgetreu abbilden, oder ihm sogar einen (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Burning Blood (Übersicht)