Nachtest von Tera: Ninja-Update auf Version 42.06 sorgt mit Klasse für Aufsehen - Fakten und Meinung

(Special)

Fakten:

Meinung von Michael Krüger

Die frischen Inhalte begeistern mich. Die neue Klasse Ninja spielt sich hervorragend und lässt sich dank ihrer hohen Geschwindigkeit im Handumdrehen an den Punkt bringen, an dem das Spiel richtig losgeht. So schön das neue Startgebiet aus der vorherigen Erweiterung ist, so langweilig kann es werden, wenn ihr es mit eurem fünften Helden durchquert. Doch für die Klasse des Ninjas nehmt ihr diese Bürde gerne auf euch - versprochen!

Mystiker und Priester dürften sich darüber freuen, dass sie nun auch alleine einen guten Schnitt machen und die fliegenden Reittiere bescheren euch neue Perspektiven, was die Spielwelt deutlich aufwertet. Angesichts der Tatsache, dass Tera nach wie vor kostenlos spielbar ist, bekommt ihr eine Menge geboten. Tera mischt weiterhin an der Spitze des MMORPG-Genres mit.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: DLC   Online-Zwang   Anime  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tera (Übersicht)