Vorschau Paper Mario - Color Splash - Fakten und Ausblick

Im Team kriegt ihr die Pflanzenmonster schnell klein.Im Team kriegt ihr die Pflanzenmonster schnell klein.

Fakten:

Dieses Video zu Paper Mario - Color Splash schon gesehen?

Meinung von Thomas Nickel

Ich gebe zu, so recht werde ich persönlich mit der neuen Ausrichtung von Paper Mario bisher nicht warm. Als Freund klassischer Rollenspiele und auch der beiden ersten Episoden von Paper Mario, gibt es viele Elemente, die ich hier und auch schon beim beim 3DS-Vorgänger vermisse. Allen voran die urkomischen Kampfgefährten, die Mario in seinen früheren Abenteuern aufgabelte: Ein vorwitziges Goomba-Mädchen, ein Koopa-Abenteurer oder eine elegante Boo-Dame brachten damals viel Würze ins Abenteuer, und die fehlt der neuen Episode.

Auch über Kämpfe mit begrenzten Ressourcen kann man streiten - was ist an klassischen Rundenkämpfen so verkehrt? Nicht jedes Rollenspiel-Rad muss für meinen Geschmack ständig neu erfunden werden. Aber gut, man kann die Entscheidung auch durchaus nachvollziehen, immerhin hat Nintendo mittlerweile zwei Mario-Rollenspiel-Serien im Portfolio, da möchte man natürlich Redundanz vermeiden und beiden Serien eine eigene Identität geben.

Wenn ich ehrlich bin: Alleine schon wegen der fantastischen Grafik freue ich mich, wenn das neue Paper Mario im Herbst erscheint. Die Wii U hat nicht so viel auf dem Kasten wie der Sony-Konkurrent, aber in Sachen Design und Stilsicherheit macht Nintendo auch 2016 so schnell keiner etwas vor. Mal sehen, wie sich das kommende Abenteuer dann im Praxistest schlägt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Entwicklerbesuch  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Paper Mario - Color Splash (Übersicht)