Test - 9. Umbrella Corps / 10. Pac-Man 256

Nummer 9: Umbrella Corps

Erhältlich für: PC, PlayStation 4

So gut sieht das Spiel meistens nicht aus.So gut sieht das Spiel meistens nicht aus.

Ein Höhepunkt der Spielemesse E3 2016 heißt Resident Evil 7. Hierfür zeigte Capcom sogar eine Variante für PlayStation VR. Doch bis es soweit ist, quetschen die Japaner noch eine mäßige Neuauflage von Resident Evil 5 und den Ableger Umbrella Corps aus den ausgemergelten Knochen der Gruselserie.

Wenn wir da schon bei Warnungen sind (siehe TMNT - Mutanten in Manhattan), passt bitte auch bei dem Spiel auf. Denn mit Resident Evil hat Umbrella Corps bis auf die zugrundeliegende Zombie-Thematik wenig am Hut. Der Team-Shooter mit Deckungskämpfen wandelt auf den Spuren von Resident Evil - Operation Raccoon City und schickt euch zum Gefecht auf winzige Karten aus dem Spiel-Universum. Euch online etwa durch das Umbrella-Labor zu ballern endet meist in einem hektischen Chaos. Weil es da mit Call of Duty - Black Ops 3 und anderen etablierten Genre-Kollegen ausgereiftere Alternativen gibt, spielt das auch kaum jemand mehr. Ihr dürft also minutenlang in einer halbleeren Lobby auf Mitspieler warten. Alleine auf Zombiejagd zu gehen bringt ebenfalls nichts: Der Einzelspieler-Modus ist nicht mehr als eine bessere Einleitung. Abhaken und vergessen. Spielt stattdessen lieber noch eine Runde Left 4 Dead.

Fazit: Überflüssiger Mehrspieler-Ableger der "Resident Evil"-Reihe, bei dem die üblen KI-Aussetzer gruseliger sind als das Szenario.

Wertung: 45 %

Nummer 10: Pac-Man 256

Erhältlich für: PC, PlayStation 4, Xbox One, Android, iOS

Unten schiebt sich eine Welle aus (absichtlichen) Grafikfehlern hoch, oben pulverisiert Pac-Man per Laser-Extra Geister.Unten schiebt sich eine Welle aus (absichtlichen) Grafikfehlern hoch, oben pulverisiert Pac-Man per Laser-Extra Geister.

Das Spielprinzip von Pac-Man ist staubig, aber unverwüstlich. Mit der grandiosen Pac-Man Championship Edition und ihren DX-Neuauflagen hat die gelbe Knutschkugel bewiesen, dass sie noch genug Energie für neue Abenteuer gespeichert hat. Teil 256 ist es aber zum Glück noch nicht. Die Zahl rührt von einem alten Fehler: Das Original-Spiel schmiert nämlich in Level 256 ab. Im neuen Teil verkörpert das eine Welle an Bildfehlern, die von unten langsam euer Spielfeld zersetzt. Pac-Man 256 zeigt, dass Bandai Namco mehr kann als jedes Jahr eine neue 1:1-Umsetzung des Uralt-Klassikers in neue Schläuche zu gießen (bitte keine weiteren, öden Namco-Collections mehr, biiiittteeeeee!).

Im neuen Ableger fresst ihr trotzdem auch wieder Pillen und Geister. Allerdings sind die Karten unendlich und euer Ziel ist nicht alle Punkte zu vertilgen, sondern möglichst viele Pillen ohne Unterbrechung. Die Geister agieren dabei nach Mustern. Der blaue Inky fliegt beispielsweise gemächlich im Kreis herum, der rosa Pinky startet wie von der Tarantel gestochen direkt auf euch zu. Zusammen mit den zufällig auftauchenden Extras ergibt sich dadurch eine taktische Labyrinth-Hatz. Ein prima Spiel, um kurz abzuschalten - dankenswerter Weise ohne die Mikrotransaktionen der Smartphone-Fassung.

Fazit: Ein Pac-Man-Ableger, der den Namen verdient. Das unverwüstliche Spielprinzip kombiniert mit neuen Ideen macht jederzeit für ein paar Minuten Laune.

Wertung: 72 %

Wünsche?

Was soll das nächste Mal dabei sein?Was soll das nächste Mal dabei sein?

Das war es für heute an Neuerscheinungen. Falls ihr euch für bestimmte Indie-Spiele interessiert, die demnächst erscheinen oder gerade erschienen sind, lass es uns gerne in den Kommentaren wissen! Wenn genügend Nachfrage vorhanden ist, schauen wir gerne, ob wir sie für euch unter die Lupe nehmen können.

Tags: Retro   DLC   Onkel Jo  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Test-Übersicht