Vorschau Warhammer 40.000 Eternal Crusade - Fakten und Meinung

Fakten:

  • "Spieler gegen Spieler"-Modus (PvP) mit bis zu 60 Spielern gleichzeitig
  • Spieler gegen computergesteuerte Gegner (PvE) mit bis zu 5 Mitspielern kooperativ
  • bislang 4 spielbare Fraktionen: Space Marines, Chaos Marines, Eldar und Orks
  • Jede Fraktion hat 5 Unterklassen mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen
  • keine zerstörbare Umgebung
  • brutale Exekutionen werden dargestellt
  • es können Panzer und Geschütze verwendet werden
  • künftige Aktualisierungen und Erweiterungen sollen kostenlos sein
  • im spieleigenen Shop können Waffen, Accessoires oder Lackierungen für Fahrzeuge gekauft werden
  • diese Gegenstände haben keine Auswirkung auf die Spielstärke, kein "Pay 2 Win"
  • Konsolenversion noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium
  • bereits spielbar für den PC im Early Access auf Steam
  • erscheint voraussichtlich im Sommer 2016
  • erscheint voraussichtlich für PC, PS4 und Xbox One

Meinung von Ulrich Wimmeroth

Ob jetzt Drachen, Zauberer und Elfen in Warhammer Fantasy oder Raumschiffe und Space Marines im SF-Ableger Warhammer 40.000, ich mag die Historie des Warhammer-Universums einfach. Auch wenn ich nicht jedes Detail auswendig kenne, die Handlung, die Figuren und vor allem die bösen Mächte des Chaos haben es mir angetan. Da kommt ein Actionspiel in der düster-dystopischen Zukunftsvision des 41. Jahrhunderts doch genau richtig. Ich bin seit Warhammer 40.000 - Space Marine nicht mehr mit mit Weltraumsoldaten in den Kampf gezogen. Und das ist jetzt auch schon wieder fünf Jahre her.

Die Onlinegefechte machen auf jeden Fall Laune. Besonders mit einem Team aus Freunden, die eine Truppe aus unterschiedlichen Klassen bilden, lassen sich die Schlachten taktisch angehen. Nicht wildes Geballere und blutige Nahkämpfe, sondern strategisches Vorgehen führt zum Sieg. Persönlich hätte ich mir noch zerstörbare Umgebungen gewünscht, so hinterlassen meine Schüsse nicht mal einen Kratzer. Aber der Fokus liegt darauf, möglichst viele Spieler auf einer Karte antreten zu lassen. Da sei es eben nicht möglich, außer an den Fahrzeugen sichtbaren Schaden anzurichten, erklärten mir die Entwickler. Sei's drum. Wenn jetzt noch die Konsolenversion wie versprochen mit der PC-Version gleichziehen kann, dann habe ich bald frisches Futter für meine PS4.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Science-Fiction   Multiplayer   Online-Zwang  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warhammer 40.000 Eternal Crusade (Übersicht)