5 Bösewichte, die ihr eigenes Spiel verdient hätten - Handsome Jack, Bowser

(Special)

Nummer 2: Handsome Jack - Borderlands-Reihe

Handsome Jack hört auf den simplen Namen John und begann seine Karriere als einfacher Programmierer. Am Ende von Borderlands - The Pre-Sequel bringt er seinen Vorgesetzten um und übernimmt die Führung der mächtigen Hyperion Corporation. Als zynischer, extrem grausamer und gnadenloser Antagonist wird er euch in Borderlands 2 präsentiert.

Handsome "der hübsche" Jack ist auf der Narzissmus-Skala eine klare 100 von 10. Er stellt sein persönliches Wohlergehen selbst über die Belange der Bevölkerung eines ganzen Planeten. Er geht unter anderem so weit, seine eigene Tochter als Energiequelle für seine Apparaturen gefangen zu halten. Neben dem Streben nach immer mehr Macht scheint es Jacks liebster Zeitvertreib zu sein, andere Personen zu foltern und auf kreative Weise zu töten. Stolz verkündet er die Nachricht über solche Gräueltaten auch auf der ganzen Welt.

Der Dreh an der Sache: Jack selbst hält sich für einen Helden, dessen Handlungen immer absolut richtig und gerecht sind, ungeachtet seiner regelrecht grotesken Persönlichkeit. Ein Vorfall auf Concordia zeigt zum ersten Mal, wie Jack komplett die Kontrolle über sich verliert und äußerst aggressiv auftritt. Am Ende von The Pre-Sequel wird Jacks Gesicht entstellt. Fortan trägt er eine Maske und nennt sich Handsome Jack. Vermutlich hält er sich auch tatsächlich für unsagbar hübsch.

Bekannt ist, dass Jack in seiner Kindheit von seiner Großmutter misshandelt wurde, dass er grenzenlos selbstverliebt ist und mehrfach von Personen verraten wurde, denen er vertraute. Diese Faktoren haben vermutlich in der Summe die Persönlichkeit entstehen lassen, die auf dem Planeten Pandora eine Schreckensherrschaft führt.

1 von 12

Wer ist eigentlich Handsome Jack?

Bei so vielen grausamen Erlebnissen bietet sich ein Spiel an, in dem ihr als Spieler aktiv in die Rolle von John, Jack und letzten Endes Handsome Jack schlüpft und seine Reise in den psychischen Abgrund hautnah miterlebt. Doch Vorsicht! Ein solches Erlebnis könnte - je nach Talent der Entwickler - erschreckende Momente offenbaren, die arg unter die Haut gehen. Gerade deswegen können wir uns ein gelungenes Spiel mit Handsome Jack in der Hauptrolle gut vorstellen.

Nummer 3: Bowser - "Super Mario"-Reihe

"König der Koopas, notorischer Prinzessinen-Entführer und erklärter Erzfeind von Super Mario" - so könnte ein Steckbrief von Bowser lauten. Das gehörnte Reptil mit dem stachelbewehrten Schildkrötenpanzer heizt euch mit Feuer, fiesen Apparaturen und jeder Menge Gemeinheit ein. Obwohl Bowser in den meisten Spielen der "Super Mario Bros."-Reihe vertreten ist und ihr in teilweise auch direkt steuern könnt, gibt es dennoch kein Spiel, in dem er ein Abenteuer ganz für sich allein beanspruchen kann.

Eines muss man Nintendo lassen: Die Auftritte von Bowser werden nie langweilig. Seine Hauptaufgabe ist zwar, am Ende eines Spiels als finaler Boss-Gegner zu fungieren, doch lässt er sich auch zu einigen Freizeitvergnügungen hinreißen. So steuert ihr ihn selbst in der "Mario Kart"-Reihe, wo er mit seinem immensen Gewicht andere Teilnehmer von der Strecke drängt. In der "Super Smash Bros."-Serie gehört er zum Stammpublikum, in Super Mario RPG steht er euch als spielbarer Charakter zur Seite und in Mario & Luigi - Abenteuer Bowser erkundet ihr sogar seine Eingeweide (Würg!).

Somit kann mit Fug und Recht behauptet werden, dass Bowser in- und auswendig bekannt ist. Aber ist das auch wirklich der Fall? Überlegt mal Folgendes: Bowser ist der König der Koopas. Wie kam er auf den Thron? Erbfolge, Putsch, Intrigen oder am Ende gar durch puren Zufall? Es ist zu bezweifeln, dass Bowser als riesige feuerspeiende Kröte aus dem Ei geschlüpft ist. Vielleicht war er als Kind ja recht knuddelig! Nein, Moment, war er nicht. Denkt nur an die Geschehnisse in Yoshi's Island.

Apropos Kinder: Bowser ist der Vater von sieben bis acht Kindern. So ganz genau ist das nicht bekannt, denn die sieben "Koopalings", die ihr zum ersten Mal in Super Mario Bros. 3 sehen durftet, wurden zwar ursprünglich als Bowsers Kinder präsentiert, die Idee wurde jedoch später nicht mehr aufgegriffen. Ganz klar ist aber Bowser Jr. sein Sohn. Es gibt sogar Verwirrung in Super Mario Sunshine, weil der kleine Krötenlümmel denkt, Prinzessin Peach sei seine Mutter. Bowser lässt ihn auch noch lange in dem Glauben!

1 von 40

30 Jahre Super Mario Bros.: Jubiläum mit Pilzgeschmack

Somit hätten wir doch schon genug Material für ein zünftiges Familiendrama im Hause Bowser, in dem es um Macht, Intrigen und gefährliche Liebschaften geht. Gut, vielleicht käme dabei auch nur eine Bowser-Dating-Sim raus. Zumindest würde dadurch etwas Licht auf die Herkunft des großen Koopa-Königs fallen (vielleicht kommt raus, ob nicht doch etwas mit Birdo gelaufen ist).

Weiter mit: Ganondorf, Sephiroth

Inhalt

Tags: Retro   Fun   Fantasy   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht