Test Fifa 17 - Fazit und Wertung

Fakten zu Fifa 17:

  • basiert auf der Frostbite-Grafiktechnik von Dice
  • sichtlich verbesserte Animationen und Umgebungsgrafik
  • im Kampagnenmodus verfolgt ihr den Weg des Ausnahmetalents Alex Hunter
  • Entscheidungen und Leistungen beeinflussen euren Werdegang
  • Schauplatz der Karriere ist die englische Premier League
  • Computer-Mitspieler laufen sich klüger frei und bieten sich mehr an
  • erweiterte Abschirmen-Mechanik
  • Torhüter nun auch Teil der Zweikämpfe
  • scharfe Flachschüsse und Aufsetzer bei Kopfbällen
  • neue Möglichkeiten bei Eckbällen und Elfmetern
  • erscheint voraussichtlich am 29. September 2016 für PC, Xbox One, Xbox 360, PS 4 und PS 3
  • Fifa 17 Deluxe-Version mit exklusivem Steelbook auf Amazon vorbestellen

Fakten zu PES 2017:

  • einige Lizenzen, allerdings fehlen viele Bundesliga-Mannschaften und Teams wie Juventus Turin
  • überzeugendes Mitspielerverhalten
  • hübschere Inszenierung der Spiele durch zusätzliche Details
  • taktische Möglichkeiten durch erweiterte Strategien
  • verbesserte Torhüter und Schiedsrichter
  • sehr gelungener Spielfluss
  • gewohnte, aber leicht aufgewertete Spielmodi wie Myclub oder die Meisterliga
  • umfangreicher Editor
  • unterstützt die Playstation Pro
  • erhältlich seit 15. September 2016 für PC, Xbox One, Xbox 360, PS 4 und PS 3
  • PES 2017 auf Amazon bestellen

Wertungen für PES 2017 und Fifa 17

Fazit PES 2017: Die derzeit beste Fußballsimulation: Fordernd und anspruchsvoll. Hoffentlich bekommt Konami die Probleme der PC-Version in den Griff. Wertung: 88 %

Fazit Fifa 17 Lizenzen, The Journey und Frostbite-Engine: FIFA 17 bleibt der Publikumsmagnet und protzt mit gewaltigem Umfang – trotz kleinerer, spielerischer Schwachstellen. Wertung: 85 %

Meinung von Olaf Bleich

In diesem Jahr liegen Sieg und Niederlage noch näher beisammen als in früheren Jahren. Doch auch schon lange nicht mehr waren Fifa und Pro Evolution Soccer so unterschiedlich. Die bessere und reifere Fußballsimulation ist PES 2017. Das Mitspielerverhalten ist deutlich stärker, die Spielgeschwindigkeit natürlicher und die Ballphysik einen Hauch authentischer. Hier entsteht schnell ein Spielfluss, der an echten Fußball erinnert und dennoch richtig Freude macht. Konamis Kicker schenken einem viele Möglichkeiten und setzen diese auf dem Platz ebenso nachvollziehbar um. Die taktischen Finessen richten sich vor allem an Möchtegern-Fußballlehrer, die das Letzte aus ihrer Elf herausholen wollen.

Moderner und massentauglicher erscheint allerdings erneut Fifa 17. Mit "The Journey" und dem gewaltigen Lizenzpaket übertrumpft es PES 2017 in diesem Punkt problemlos. Waschechte Fußball-Fans erkennen ihre Stars sofort wieder und müssen keine Einschränkungen in Kauf nehmen. Wer möchte, darf sogar Alex Hunter zu Ruhm und Ehre führen. Selbst wenn die Geschichte nicht perfekt umgesetzt wurde, so zeigt The Journey doch, wohin die Reise für Sportspiele gehen sollte. Fifa 17 mag zwar nicht so tiefgründig und anspruchsvoll wie PES 2017 sein, bietet aber dafür guten Fußball und einen riesigen Umfang mit hoher Authentizität.

85 Spieletipps-Award

meint: Lizenzen, The Journey und Frostbite-Engine: FIFA 17 bleibt der Publikumsmagnet und protzt mit gewaltigem Umfang ? trotz kleinerer, spielerischer Schwachstellen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Multiplayer   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 17 (Übersicht)