Test Z - Steel Soldiers - Seite 2

Fade LandschaftenFade Landschaften

So viel Spaß das Ganze am Anfang auch macht, desto langweiliger wird es am Schluss, da die Vorgehensweise eigentlich stets die selbe ist: Schell recht viele Sektoren erobern, dann eine große Armee aufstellen und den Gegner überrennen. Wirklicher taktischer Tiefgang kommt eigentlich nur durch das gut umgesetzte 3D-Gelände auf. Truppen auf einem Berg können weiter sehen und schießen. Brücken sind fast immer zentrale Punkte, die man zu seinem Vorteil nutzen kann, wenn man sie entweder sprengt oder beherrscht. Wer die Landschaft geschickt ausnützt, kann sich durchaus einige Vorteile verschaffen. Viel weniger bringt dagegen das Aufrüsten der eigenen Einheiten. Oft ist man viel schneller am Ziel, wenn man statt dessen möglichst viele einfache Truppen einkauft und damit den Feind überrennt, nach dem Motto: Masse statt Klasse.

Gelungene ExplosionenGelungene Explosionen

Die technische Umsetzung

Wie bereits erwähnt kommt "Z Steel Soldiers" mit einer 3D-Grafik daher. Wirklich positiv daran ist die Tatsache, dass sich das spielerisch wirklich auswirkt. Ansonsten ist die Qualität der Grafik gerade noch zu akzeptierender Durchschnitt. Weder die Landschaft noch die Truppen wurden liebevoll gestaltet und sehen darum auch nicht gut aus. Die Zwischensequenzen sind sogar noch schlechter als im witzigen Vorgänger. Wenigstens die Explosionen und das Mündungsfeuer der Waffen wurden einigermaßen gekonnt umgesetzt. Richtig hervorragend ist dagegen der Sound des Spiels, der wirklich exzellent in Szene gesetzt wurde und stets das Geschehen auf dem Bildschirm vorbildlich unterstützt. Auch die Bedienung des Spiels gibt keinen Anlass zur Kritik. Zwar ist sie etwas gewöhnungsbedürftig, aber sobald man das hinter sich hat, bekommt man das Spiel sehr gut in den Griff. Einzigst das fehlende Tutorial hat mich gewaltig gestört, weshalb einem der Blick ins Handbuch nicht erspart bleibt.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

(Bildquelle: Fraghero.com) Zwei langjährige Freunde stritten sich in Russland über eine simple Frage: Ist die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Z - Steel Soldiers (Übersicht)