Modetrend Dishonored 2: Ein Spiel und seine Kleider

(Special)

von Kiara Coon (01. November 2016)

Dishonored begeistert Spieler nicht nur aufgrund seiner raffinierten Meucheljagden, sondern fasziniert auch mit dem ungewöhnlichen Kleidungsstil der Charaktere.

Corvo und Emily - Das Tocher-Vater-Gespann bildet die Protagonisten von Dishonored 2.Corvo und Emily - Das Tocher-Vater-Gespann bildet die Protagonisten von Dishonored 2.

Keine Videospielmessen sind ohne sie mehr denkbar: Cosplayer! Egal, ob sie als Deadpool durch die Hallen spazieren oder als Lightning aus Final Fantasy 13 vor der Kamera posieren, sie hauchen virtuellen Charakteren Leben ein und schlüpfen für ein paar Messetage in deren Haut. spieletipps beleuchtet den Modetrend und erklärt euch, wie ihr euch im Alltag ähnlich kleiden könnt, egal ob ihr Cosplay-Experten seid oder gar nichts mit Kostümieren am Hut habt.

1 von 34

Cosplay-Impressionen von der German Comic Con 2015

Alltagstauglich sind die meisten Cosplays allerdings nicht. Oder wie könnt ihr euch als Krankenschwester aus Silent Hill auf der Straße fortbewegen, ohne, dass ihr gleich in eine psychiatrische Klinik eingewiesen werdet?

1 von 58

German Comic Con 2016 - Comics, Cosplay, Prominente in Berlin

Eine Lösung ist es, auf Charaktere mit schlichten Kleidungsstücken zu setzen. Als Ellie von The Last of Us mit langärmligem Shirt und Jeans fallt ihr kaum auf. Aber hört sich das wiederum nicht langweilig an? Viel interessanter ist da der Modestil von Dishonored. Die Mode, die eine Mischung aus viktorianischem und Steampunk-Stil darstellt, schaut nicht nur schick aus, sondern ihr könnt euch - von Corvos Maske einmal abgesehen - problemlos auf die Straßen trauen, ohne, dass euch Leute irritierte Blicke zuwerfen.

Ihr wollt allgemein mehr über Cosplay erfahren? Dann schaut euch diese Artikel an:

Dishonored wird von Steampunk und der viktorianischen Zeit beeinflusst

Dishonored und der Nachfolger Dishonored 2 - Das Vermächtnis der Maske spielen in Dunwall. Die Stadt besitzt Einflüsse aus dem viktorianischen England und den Vereinigten Staaten der 1850er Jahre. Daher prägen das 19. Jahrhundert und die postindustrielle Zeit das Stadtbild. Nicht nur den Gebäuden, sondern auch den Personen auf der Straße seht ihr diese Zeitepoche an. Lange Mäntel, ein wenig Haarschmuck und gedeckte Farbtöne sind in Dunwall weit verbreitet.

Steampunk trifft bei Dishonored auf die viktorianische Zeit.Steampunk trifft bei Dishonored auf die viktorianische Zeit.

Sebastien Mitton, künstlerischer Leiter der Dishonored-Serie bei den Arkane Studios in Lyon, Frankreich, fasst seine Inspiration für den Kleidungsstil der Charaktere wie folgt zusammen: "Wir haben uns stark auf die Figuren, ihre Herkunft und ihre Funktionen fokussiert. Daher verfügt Dishonored über ein viktorianisch geprägtes Erscheinungsbild." Doch warum sieht Dunwall dann nicht wie London aus? Die Stadt liegt deutlich weiter im Süden und daher tragen die Menschen hellere Stoffe und Farben wie im verregneten England.

Als besondere Inspirationsquelle nennt Sebastian Mitton das Modehaus Burberry: "Zusätzlich haben wir Fotoreferenzen aktueller Modeschauen genutzt. Dadurch hat uns die Modemarke Celine für Emilys Kostüm sowie die Marke InAisce für die Howler Gang inspiriert." Diese intensive Recherche hat sich ausgezahlt, denn die Entwickler haben mit Dishonored einen einzigartigen Modestil entwickelt, der aus dem üblichen Kleidungsraster der Videospielwelt herausfällt.

Dieses Video zu Dishonored 2 schon gesehen?

Der Mix aus verschiedenen Zeitepochen ergibt den ungewöhnlichen Kleidungsstil der Serie

Die Mode ist größtenteils fiktional ausgelegt. Denkt also nicht, dass die Personen im 19. Jahrhundert einst wie die Dishonored-Charaktere herumgelaufen sind! "Die Kleidung unserer Dishonored-Spiele sind definitiv das Ergebnis verschiedener, fiktionaler Einflüsse. So spielen die Geschichte, der Ort des Geschehens und die unterschiedlichen Zeitachsen eine wichtige Rolle. Wir haben das Spiel meist mit den 1850er Jahren verglichen, allerdings finden sich in Dishonored visuelle Referenzen einer weitaus größeren Epoche wieder, die ungefähr vom 18. bis Anfang des 20. Jahrhunderts reicht. Das verleiht dem Spiel seinen einzigartigen Stil."

In Dishonored tragen die Charaktere praktische Mode.In Dishonored tragen die Charaktere praktische Mode.

Sebastien Mitton würde den Kleidungsstil eher als modernen Urban-Stil beschreiben, etwa wie ein heutiger Werftarbeiter, bloß mit alten Technologien und Stoffen. Genau aus diesem Grund findet ihr viele Anhaltspunkte der finktionalen Kleidung zu unserer echten Welt im Spiel, wodurch ihr die Mode im Vergleich zu ähnlichen Steampunk-Spielen wie Bioshock Infinite eher als alltäglich und normal beschreiben würdet.

Allerdings könnt ihr noch keine eigene Dishonored-Mode erwerben. Auch Musterbrand, die hochwertig designte Videospielkleidung verkaufen, bieten keine Kleidung der Spielreihe an. "Manche Mäntel, Jacken, Hosen und Schuhe würden definitiv in trendige oder besondere Einkaufsläden passen. Andere, sehr aufwendige Kostüme der Protagonisten verdienen dagegen eine eigene Modeschau!", meint Sebastian Mitton.

Die besten Dishonored-Cosplays auf Messen

Modeschau ist das passende Stichwort, denn auch Cosplayer haben bereits diesen Kleidungsstil für sich entdeckt. Egal, ob Amateure oder professionelle Cosplayer, sie schlüpfen gerne in die viktorianische, Steampunk-Kleidung der Videospielserie.

Cat-Cosplay beweist: Auch Katzen können von Emily nicht genug bekommen.Cat-Cosplay beweist: Auch Katzen können von Emily nicht genug bekommen.

Die Cosplayer präsentieren sich auf etlichen Messen und treffen den Nerv des Kleidungsstils, den Sebastien Mitton als so besonders bezeichnet. Die bisher besten Cosplayer findet ihr in der Bilderstrecke.

1 von 10

Dishonored - Die besten Cosplays

Weiter mit: Ausführliches Interview mit professionellen Dishonored-Cosplayern

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dishonored 2 (Übersicht)