Test Dragonfarm - Seite 2

Meinung von Gerd Schüle

Eigentlich ist es schade, dass es die Entwickler von "Dragonfarm" nicht geschafft haben, mehr aus dem durchaus interessanten Szenario herauszuholen. Ihr merkt schon, spielerisch reißt einen das Programm nicht vom Hocker. Spätestens wenn man alle Gebäude errichtet hat, kommt gähnende Langeweile auf. Da auch die technische Umsetzung nicht gerade eine Offenbarung ist, fällt "Dragonfarm" in die Kategorie "Spiele die niemand braucht". Kurz gesagt, ich kann das Spiel trotz des neuartigen Szenarios wegen spielerischen Mängel nicht empfehlen - schade eigentlich.

51

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Wynncraft: Ein riesiges und spielbares Online-Rollenspiel in Minecraft

Wynncraft: Ein riesiges und spielbares Online-Rollenspiel in Minecraft

Minecraft hat schon so vieles erlebt: Ob Pokémon, die US-Stadt Chicago oder gleich ein Fantasie-Königreich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragonfarm (Übersicht)