2016: Diese Spiele hat irgendwie niemand gebraucht

von Matthias Kreienbrink (14. Dezember 2016)

Es gibt Spiele, die sind richtig gut. Es gibt Spiele, die sind so richtig schlecht. Vielleicht, weil sie keinen Spaß machen, weil sie nicht so funktionieren, wie sie sollen. Und dann gibt es diese Spiele, bei denen ihr euch wahrscheinlich nur denkt "warum?". Spiele, nach denen irgendwie niemand gefragt hat, die vom Publikum vollkommen ignoriert wurden. Oftmals lag es daran, dass die Spiele bestenfalls langweiliges Mittelmaß waren. Manchmal aber auch, weil fragwürdige Publisher-Politik ein Spiel von Beginn an zum Scheitern verurteilt hat. Auf das Jahr 2016 zurückblickend haben Daniel, Matthias und Micky sich Gedanken gemacht und diese Spiele zusammengetragen:

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht