Best of Nintendo 2016: 10 Werke für Wii U, 3DS & Co, die ihr nicht verpasst haben solltet

(Special)

von Michael Krüger (28. Dezember 2016)

Werft kurz vor dem Jahresende einen Blick auf Nintendos Höhepunkte 2016. Nicht jeder dieser Erfolge war so vorhersehbar.

Bereits im März soll Nintendos neue Konsole Switch erscheinen - ihr könnt übrigens gerade ein exklusives Probespiel vor Verkaufsstart bei spieletipps gewinnen! Obwohl Nintendo Switch sicherlich schon jetzt viel Arbeit für das japanische Unternehmen bedeutet, hat sich 2016 bei Nintendo einiges bewegt. Neben neuen Spielen liefern sie auch die ein oder andere Idee, die ihr so vermutlich nicht erwartet hättet. Ein gutes Stichwort ist in diesem Fall Pokémon Go. Doch das ist nicht alles. Manches wirkt im Nachhinein auch seltsam.

1 von 12

Nintendo-Höhepunkte im Jahr 2016

Während für Wii U mit Splatoon oder Xenoblade Chronicles im Jahr 2015 noch einige spannende Spiele ins Haus standen, sieht die Liste dieses Jahr dünner aus. Oder fallen euch viele aktuelle Höhepunkte für Wii U ein? Dafür hat Nintendo nach den 10 besten Spiele für Wii und 3DS 2015 nachgelegt. Da mit Just Dance 2017 im November das vielleicht letzte Spiel für die Wii erschien, bleiben allerdings nur Wii U und 3DS. Doch Nintendo begnügt sich nicht mehr länger mit den eigenen Systemen und entert nun auch eure Smartphones.

Nummer 1: Miitomo

Mit der Einführung von "MyNintendo" beendet Nintendo 2016 den Nintendo Club und bietet euch neue Möglichkeiten, Prämien zu erhalten. Eine der hierfür benötigten Währungen kassiert ihr mit der kostenlosen App Miitomo. Diese ist im Grunde eine soziale Plattform, auf der ihr mit Freunden kommuniziert und Mini-Spiele absolviert.

Habt ihr reichlich Münzen gesammelt, tauscht ihr diese auf der zugehörigen Internetseite gegen Rabatte auf Spiele, kostenlose Designs oder auch neue Kleidungsstücke ein. Mit diesen kleidet ihr euer Mii auf der App wiederum neu ein und verleiht ihm so euren persönlichen Stempel. Konstenlose Aktualisierungen sorgen immer wieder für neue Inhalte. So richtig viele Menschen in unserem Freundeskreis nutzen die App aber aktuell nicht mehr. Wie sieht es bei euch aus?

Testbericht unter: Nintendo macht Mobile: Gratis-App Miitomo soll Facebook und Twitter ergänzen

Erhältlich bei: Miitomo ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Nummer 2: Monster Hunter Generations

Monster Hunter Generations macht seinem Namen alle Ehre. Es verbindet im Grunde die besten Eigenschaften bisheriger Ableger und schnürt dadurch ein sattes Paket für alle Hobby-Jäger unter euch. Zusätzlich finden auch Neuerungen ihren Weg ins Spiel. So könnt ihr nun aus vier Jagdstilen wählen und somit mehr aus den 14 Waffengattungen herausholen.

Ein besonderer Höhepunkt von Monster Hunter Generations ist die Tatsache, dass ihr erstmals in der Serie in die Rolle eines Felyne schlüpfen dürft. Diese Katzenwesen eignen sich für das exzessive Sammeln von Beute. Die Neuerungen und der serientypische Umfang lassen keinen Zweifel daran, dass Monster Hunter Generations auf Nintendos Top-Liste 2016 gehört.

Testbericht unter: Monster Hunter Generations: Ein gelungenes Konzentrat einer bekannten Formel

Erhältlich bei: Monster Hunter Generations für 40 Euro bei Amazon bestellen

Nummer 3: Paper Mario - Color Splash

Nach Paper Mario Sticker Star und Mario & Luigi Paper Jam, die für den 3DS erschienen, kommt mit Paper Mario - Color Splash endlich mal wieder ein Rollenspiel mit dem kleinen Klempner auf die Konsole. Auch wenn Aspekte der ursprünglichen Formel mittlerweile in den Hintergrund rücken, spielt das neue papierene Abenteuer seine Karten richtig aus.

Gewürzt mit reichlich Charme und Humor erlebt ihr eine bunte und emotionale Geschichte rund um das Thema Farbe. Aus diesem Grund kann Mario mit seinem Hammer Dinge einfärben, wodurch wiederum tolle neue Rätsel möglich sind. Die rundenbasierten Kämpfe sind dabei abermals fordernd und unterhaltsam. Bemerkenswert: Paper Mario Color Splash gelingt der Spagat zwischen kindlichem und erwachsenem Anspruch.

Testbericht unter: Paper Mario - Color Splash: Farbig-Flaches Abenteuer

Erhältlich bei: Paper Mario Color Splash für 40 Euro bei Amazon bestellen

Weiter mit: The Legend of Zelda - Twilight Princess HD, Super Mario Run, Pokémon Go, Pokémon Mond und Pokémon Sonne

Tags: Fantasy   Retro   Singleplayer   Hardware  

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht