Best of Nintendo 2016: 10 Werke für Wii U, 3DS & Co, die ihr nicht verpasst haben solltet - Fire Emblem Fates, NES Classic Mini, Yo-Kai Watch

(Special)

Nummer 8: Fire Emblem Fates

Rundenbasierte Kämpfe, große Schlachten und eine dramatische Erzählung bilden die Grundpfeiler für Fire Emblem Fates. Bewährte Stärken der Serie kommen dabei ebenso zum Tragen wie clevere Neuerungen. So verbringt ihr einerseits viel Zeit in eurer Basis, vertieft eure Beziehungen und bereitet euch auf Gefechte vor. Anderseits erledigt ihr Missionen und erlebt spannende Schlachten.

Die Geschichte um die verfeindeten Königshäuser Hoshido und Nohr ist dabei so tiefgreifend, dass ihr euch bereits kurze Zeit nach Beginn der Handlung entscheiden müsst, welche Erweiterung ihr spielen wollt. Diese lassen sich auch einzeln erwerben und stellen jede für sich ein eigenständiges Spiel dar. So viel gibt es zu erzählen und zu erleben.

Testbericht unter: 5 tolle Taktik-Rollenspiele von Fire Emblem Fates bis Grand Kingdom

Erhältlich bei: Fire Emblem Fates - Vermächtnis für 30 Euro bei Amazon bestellen Fire Emblem Fates - Herrschaft für 40 Euro bei Amazon bestellen

Nummer 9: Nintendo Classic Mini

Auch Wochen nach der ursprünglichen Veröffentlichung ist es noch schwierig, ein NES-Mini zu bekommen. Kein Wunder, denn mit dieser kleinen Kiste bekommt ihr gleich 30 Klassiker der 8-Bit-Ära auf einen Schlag. Und mit dem Controller, der dem Original nachempfunden wurde, machen sie sogar noch mehr Spaß.

Solltet ihr das Glück habe aktuell ein Exemplar für 70 Euro zu ergattern, schlagt zu. Damit macht ihr nicht nur euch, sondern auch sicher euren Mitmenschen eine Freude. Nachschub zu normalen Preisen ist bereits angekündigt, werft also keinem Abzocker dreistellige Beträge in den Rachen. Abseits der offensichtlich zu niedrigen Erstauflage gehört das Nintendo Classic Mini zweifelsohne zu Nintendos Höhepunkten 2016. Auch trotz der kurzen Kabel (siehe Link zum Uffruppe-Test).

Testbericht unter: Das neue Nintendo Classic Mini in Uffruppe #194

Erhältlich bei: NES Mini bei Amazon bestellen (sofern wieder verfügbar)

Nummer 10: Yo-Kai Watch

Als europäischer Yo-Kai-Jäger habt ihr es wahrlich nicht leicht. Während in Japan bereits der dritte Teil veröffentlicht wurde, ist in den Vereinigten Staaten schon Yo-Kai Watch 2 erhältlich, auf das ihr noch bis nächstes Jahr wartet. Doch seht es positiv: So liegt definitiv noch einiges vor euch. Mit dem Debüt haben Nintendo und Level 5 schon einmal einiges richtig gemacht und schüren die Vorfreude auf weitere Teile.

In Yo-Kai Watch erwartet euch ein ähnliches Spielprinzip wie in Pokémon. Allerdings sind es hier statt Monster kleine Geister, die ihr Unwesen treiben. Wann immer in eurem Leben etwas schief geht, ist vermutlich ein Yo-Kai schuldig. Und so sucht ihr nach den meist unsichtbaren Wesen, kämpft gegen sie und rekrutiert sie, damit sie für euch kämpfen. Dank schrägem Humor und aufgedrehten Charakteren werdet ihr über Stunden hinweg prima unterhalten.

Testbericht unter: 5 tolle Taktik-Rollenspiele von Fire Emblem Fates bis Grand Kingdom

Erhältlich bei: Yo-Kai Watch für 30 Euro bei Amazon bestellen

Noch nicht genug Nintendo-Stoff?

Hier findet ihr weitere aktuelle Artikel, die euch Nintendo-Errungenschaften des scheidenden Jahres und der davor näher bringen. Werft gerne einen Blick hinein:

Tags: Fantasy   Retro   Singleplayer   Hardware  

Kommentare anzeigen

Fünf knallharte Psycho-Trips zur Einstimmung auf Get Even

Fünf knallharte Psycho-Trips zur Einstimmung auf Get Even

Schmelzende Gesichter, plötzlich aufschreckende Bestien, blutende Wände - der Horror in Videospielen hat viele (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht