Best of Xbox 2016: 10 Spiele für die Xbox One, die ihr nicht verpasst haben solltet - Platz 1: Overwatch

(Special)

Platz 1: Overwatch

Jeder Heldentyp spielt sich anders und erfordert eine angepasste Spieltaktik.Jeder Heldentyp spielt sich anders und erfordert eine angepasste Spieltaktik.

Der verdiente erste Platz: Blizzard hat das Kunststück vollbracht, den wohl besten Helden-Shooter für aktuelle Systeme zu entwickeln. In der Online-Action Overwatch liefern sich zwei sechsköpfige Teams heiße Gefechte. Die verschiedenen Charaktere bieten dabei variantenreiche Spielweisen. Einige Schwergewichte eignen sich für den Frontalkampf, andere als Schleichkünstler, wiederum andere sind perfekt zur Verteidigung.

In den vier zufällig gewählten Spiel-Modi erfüllt ihr Aufgaben, erobert Gebiete oder bringt Objekte zum Ziel. Dank immer neu zusammengesetzter Mannschaften verläuft keine Partie wie die andere. Für weitere Motivation sorgen freischaltbare Extras jedes Helden für neue Kostüme oder Gesten. Die Bildschirm-Action erstrahlt in wunderschöner Comic-Optik mit stilsicher animierten Charakteren – typisch Blizzard eben. Einziger Minuspunkt: Es gibt keine Einzelspieler-Kampagne.

1 von 38

Die Helden in Overwatch

Testbericht unter: Overwatch: Blizzards Versuch einer Shooter-Revolution

Erhältlich bei: Overwatch für 53 Euro bei Amazon bestellen

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Fangt euch ein schillerndes Karpador

Pokémon Go: Fangt euch ein schillerndes Karpador

Mit dem gestern veröffentlichten Update für Pokémon Go gibt es jetzt nicht nur garantierte Evolutionss (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht