Witcher 3: Cosplay Kalender 2017 mit viel nackter Haut

von Manuel Karner (20. Dezember 2016)

Der Cosplayer Maul Cosplay stellt den Hexer Geralt von Riva für den The Witcher Cosplay Kalender 2017 nach, bei dem viel nackte Haut zu sehen ist.

1 von 6

The Wichter Cosplay Kalender 2017

Nach dem beeindruckenden "Dark Souls"-Cosplay von Yeliz ist es Maul, der für weitere erstaunliche Bilder im Cosplay-Universum sorgt. Maul sieht dem Hexer aus der "The Witcher"-Trilogie nicht nur täuschend ähnlich, er ist auch das akutelle Werbe-Model von Entwicklerstudio CD Project Red, um Geralt von Riva zu porträtieren.

In der Bilderstrecke bekommt ihr schon einige der Aufnahmen des The Witcher Cosplay Kalenders 2017 zu sehen. Dabei wurden vor allem bekannte Bilder von The Witcher 3 - Wild Hunt verwendet, die Maul und weitere Cosplayer gekonnt nachstellen.

Jeder, der The Witcher 3 - Wild Hunt gespielt hat, dürfte sich an die Szene direkt am Anfang des Rollenspiels erinnern, bei welcher Geralt ein Bad nimmt. Das ist nur eines der Bilder, das euch erwartet. Zu sehen sind auch Yennefer und Geralt auf dem berühmtberüchtigten Einhorn, welches schon im Spiel einen ganz bestimmten Verwendungszweck gefunden hat.

Im Kalender scheint es jedoch auch Aufnahmen zu geben, die so im Spiel wahrscheinlich niemals stattgefunden hätten. Die Rede ist von Geralt, der einen seiner Hauptfeinde der Wilden Jagd auf einer Schaukel anstößt.

Außerdem sollen sich auch intimere Bilder im The Witcher Cosplay Kalender 2017 finden lassen, die wir an dieser Stelle jedoch nicht zeigen.

The Witcher 3 - Wild Hunt erschien am 19. Mai 2015 für PC, PS4 und Xbox One.

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fun   Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Witcher 3 - Wild Hunt

Bernout
98

Alle Meinungen

Witcher 3 (Übersicht)