Wahr oder falsch? #224: "Merry Christmas" in Donkey Kong Country 3

von Dennis ter Horst (27. Dezember 2016)

Weihnachten ist vorüber. Habt ihr eure Geschenke schon erhalten? Oder lässt der alte Mann mit der roten Mütze etwa noch auf sich warten? Nein, nicht Super Mario in alt.

Nachträglich zum Weihnachtsfest gibt es natürlich auch ein fröhöhöliches Thema bei Wahr oder falsch? für euch. So beschäftigen wir uns heute mit dem beliebtesten Gorilla der Welt. In Donkey Kong Country 3 spielt ihr zwar nicht als Donkey Kong, sondern übernehmt die Rolle von Dixie und Kiddy Kong, doch das stört uns nicht weiter.

Hier und da kommt auch mal ein Level mit Schnee und Eis vor, jedoch geht es verstärkt um die Bonus-Level in Donkey Kong Country 3. In so gut wie jedem Level könnt ihr solche Abschnitte finden und Medaillen sammeln. Normalerweise läuft dabei auch immer eine bestimmte Melodie.

Davon soll es auch eine Weihnachtsversion geben. Das stimmt wirklich und es ist relativ einfach, jene Levels freizuschalten.

(Quelle: Youtube, Rodriguezjr)

Zuerst müsst ihr zu einem versteckten Menü kommen. Dazu gebt ihr im Hauptbildschirm des Spiels folgende Tastenkombination ein: L, R, R, L, R, R, L, R, L, R. Habt ihr alles richtig gemacht, erscheint ein neuer Bildschirm, in dem ihr einen Code eingeben könnt.

Schreibt das Wort „MERRY“ (von Merry Christmas) hinein und schon habt ihr die Weihnachtsversion des Spiels freigeschaltet. In den Bonus-Abschnitten erklingt nun eine weihnachtliche Melodie und die Sterne, die ihr normalerweise einsammelt, haben sich in Glocken verwandelt. Die Bananen sind ebenfalls nicht mehr da, dafür aber blaue Geschenke, die sich gerade darüber freuen, von euch eingesammelt zu werden.

Mit diesem kleinen Trick könnt ihr auch in Donkey Kong Country 3 für weihnachtliche Stimmung sorgen. Also die alte Kamelle wieder hervorgeholt und schmeißt euch in die bunten Level rund um Donkey Kong Country.

Ebenfalls eisig geht es natürlich beim aktuellen Serien-Ableger Donkey Kong Country – Tropical Freeze für Wii U zu, obwohl die ganzen Pinguine und Schneeflocken eigentlich überhaupt nicht erwünscht sind. Schade aber auch.

Wahr oder falsch? sitzt immer noch fleißig am Weihnachtspunsch. Frohe Festtage wünschen wir euch auch weiterhin ganz herzlich!

Weitere Themen findet ihr wie immer hier:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Wahr oder falsch  

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

E3 2017: Jetzt steht der wahre Gewinner fest

E3 2017: Jetzt steht der wahre Gewinner fest

Auch Wochen nach der E3 2017 gibt es immer noch die eine Frage: Wer hat die Videospielmesse denn nun gewonnen? Ist es t (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Donkey Kong Country 3 (Übersicht)