Test TWD - A New Frontier - Fakten und Wertung

Fakten:

Meinung von Dennis Michel

Meine Beziehung zu den Telltale-Spielen ist mittlerweile in eine Art Hassliebe ausgeartet. Auf der einen Seite möchte ich den Schreibern einen Preis für die tolle, mitreißende Geschichte und die vielschichtigen Charaktere überreichen - auf der anderen Seite möchte ich jenen, die für die spielerischen Elemente verantwortlich sind gehörig in den Allerwertesten treten.

Wie immer, so stellt sich speziell in der dritten Staffel von The Walking Dead die Frage, ob es sich bei dem Gebotenen überhaupt noch um ein Spiel handelt, oder ob wir hier lediglich einen Film präsentiert bekommen, der den Deckmantel eines Spiels übergestülpt bekommt. Würde A New Frontier nicht auch ohne die eher lästigen Reaktionstests und die schwammigen Schusseinlagen funktionieren? Würden nicht die emotionalen Entscheidungen vollkommen ausreichen, um euch gebannt vor den Bildschirm zu fesseln? Meine Antwort: Definitiv!

In dieser Hinsicht und nach all den veröffentlichten Spielen aus den vergangenen Jahren, würde ich mir in Zukunft mehr Ehrlichkeit wünschen. Entweder Telltale implementiert ein solides spielerisches Grundgerüst mit Anspruch in puncto Rätseln oder Shooter-Elementen, oder reduziert das Ganze noch weiter in Richtung interaktiver Film, ohne dass ihr aus der Geschichte gerissen werdet, da ihr für zehn Sekunden die Q-Taste drangsalieren müsst.

Die Vorfreude auf die kommenden Episoden und wie es mit Javier und Clementine weitergeht ist dennoch riesig und ich hoffe, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis die spannende Geschichte mit Episode drei fortgeführt wird.

80

meint: Erzählerisch ist auch die dritte Staffel allen Zweifeln erhaben, aus spielerischer Sicht jedoch kann Entwickler Telltale erneut nicht überzeugen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Episoden   Horror   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

TWD - A New Frontier (Übersicht)