News-Jahresrückblick: Die Top-Meldungen der vergangenen 12 Monate - November

(Special)

17. November 2016: Deutscher Bundestag finanziert größte Spielesammlung der Welt

Bildquelle: Stiftung digitale SpielkulturBildquelle: Stiftung digitale Spielkultur

Das ist mal erfreulich: Zwei deutsche Institutionen legen ihre Archive zusammen. So entsteht die weltweit größte Sammlung von Video- und Computerspielen mit mehr als 50.000 Exemplaren. Der Bundestag hat die Finanzierung dieses Vorhabens verabschiedet. Ein wichtiger Schritt in Richtung Akzeptanz von Videospielen als Kulturgut.

Hier geht's zur News:

Weiter mit: Dezember

Inhalt

Tags: Bug   Fun   Fantasy   Indie   Livestream   Twitch   Politik  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht