Overwatch: Spieler gedenken verstorbenem Freund im Spiel

von Frank Bartsch (20. Januar 2017)

(Bildquelle: Too Much Gaming)

In Overwatch haben jetzt Spieler einem verstorbenem Freund ihren Tribut gezollt und drücken ihre Trauer sowie auch ihren Respekt in besonderer Weise im Spiel aus.

(Quelle: Youtube, Too Much Gaming)

Willem Den Toom war ein leidenschaftlicher Overwatch-Spieler, der viel Zeit mit seinen Freunden in dem Spiel verbrachte. Willem verstarb kürzlich im Alter von gerade mal 36 Jahren. Als seine Freunde von diesem Verlust erfuhren, beschlossen sie, den Verstorbenen in besonderer Weise zu ehren.

Wie ihr in dem obigen Video seht, konzentrieren sich die Spieler verschiedener Teams voll und ganz auf die Zeremonie. Für kurze Zeit denkt niemand an umkämpfte Punkte oder zu beschützende Transporte im Spiel. Die Freunde beginnen damit, dass sie Pharas Raketen in Richtung Sonne abschießen. Es folgt der Charakter Reinhardt, der Flammen gen Himmel sendet.

Danach seht ihr Varianten von Symmetra, Zaryas und Lucios, die ebenfalls Salutschüsse abgeben. Abgerundet wird die Zeremonie durch Hanzo, der mit seinem Spezialangriff Geisterdrachen in den Himmel sendet.

In ihren letzten Worten für Willem, die ebenfalls auf Youtube zu finden sind, orientieren sich die Freunde an den Szenarien in Overwatch:

"Wo auch immer du bist. Mögen sich die Ladungen stets bewegen, die Punkte hart umkämpft sein und dir nie die Munition ausgehen. Lass stets einen Heiler in deinem Team sein. Wir vermissen dich, Großer. Diese Aktion ist nur für dich."

Es ist nicht das erste Mal, dass das Medium Videospiel auch diese traurigen und emotionalen Seiten aufzeigt. So nutzt ein Spieler The Elder Scrolls 5 - Skyrim zur Trauerbewältigung nach dem plötzlichen Tod seines Bruders.

Das Spiel That Dragon, Cancer lässt die Spieler gar an einem schweren Schicksalsschlag einer ganzen Familie teilhaben.

Über Onlinespiele, wie beispielsweise Overwatch können ganz besondere Freundschaften entstehen, wie jetzt aus dieser traurigen Aktion deutlich wird.

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Video  

Kommentare anzeigen

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht