Darüber habt ihr euch diese Woche aufgeregt: Rote Kreuze

von Matthias Kreienbrink (21. Januar 2017)

Was habt ihr euch diese Woche wieder aufgeregt. Und beim Aufregen habt ihr euch auch - genauso wie wir - ziemlich gewundert. Denn diese Woche wurde bekannt, dass zukünftig keine roten Kreuze auf weißem Hintergrund mehr in Spielen verwendet werden dürfen. Grund dafür ist, dass dieses Kreuz eben für die Organisation "Rotes Kreuz" steht und daher nicht missbräuchlich benutzt werden dürfe. Für diese News habt ihr ziemlich großes Interesse gezeigt. Darum haben wir uns mal die Mühe gemacht, ein paar lustige Kommentare rauszusuchen, diese findet ihr in der Bilderstrecke:

Hier kommt ihr zum Original-Artikel

Hat dir "Darüber habt ihr euch diese Woche aufgeregt: Rote Kreuze" von Matthias Kreienbrink gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht