Test Poochy & Yoshi's Woolly World - Meinung und Wertung

Fakten:

  • Hauptspiel identisch mit Yoshi's Woolly World
  • Schnuffel bekommt einen zusätzlichen Auftritt in einem Minispiel
  • Schnuffels Welpen helfen im Modus Entspannt
  • mit im Gepäck: 30 Kurzfilme über Schnuffel und Yoshi
  • Stofflichkeit auf dem 3DS aufgrund der technischen Limitierung schlecht erkennbar
  • nur bedingt für Besitzer der Heimkonsolen-Fassung zu empfehlen
  • Poochy & Yoshi's Woolly World inklusive Amiibo Woll-Schnuffel bei Amazon bestellen

Meinung von Michael Krüger

Wem will ich etwas vormachen? Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich auf der gamescom hinter verschlossenen Türen Kirby und das magische Garn gespielt habe während sich ein unkontrolliertes Grinsen über mein Gesicht zog. Auch heute zieht diese Nummer noch bei mir und ich kann einen gestrickten Nintendo-Charakter nur schwer anschauen, ohne ihn sofort in die Arme schließen zu wollen. Ja, das ist so süß, dass es schon fast weh tut.

Doch nicht nur dieses Phänomen gibt Woll-Yoshi eine Daseinsberecnhtigung. Die Spielmechaniken, die bereits auf dem Super Nintendo lange Zocker-Nachmittage füllten, fesseln auch heute noch. Dank der kreativen Köpfe hinter dem Spiel darf sich Poochy & Yoshi's Woolly World neben andere Hüpf-Abenteuern von Nintendo einreihen. Doch spielerisch überzeugte bereits die "Wii U"-Fassung. Braucht es also unbedingt diese Portierung auf den 3DS?

Das hängt ganz klar von euch selbst ab. Habt ihr bereits den Konsolen-Ableger gespielt, gibt es im Grunde kaum einen Anreiz. Zwar ist es schön, dass ihr Yoshi nun selbst anmalen könnt und die Schnuffel-Rennen sind ein netter Zeitvertreib. Doch das reicht nicht, um alles noch einmal durchzuspielen. Zumindest nicht für jeden. Seid ihr viel unterwegs und seht nun eine gute Chance, Yoshi überall mit hin zu nehmen, dann werdet ihr diese Entscheidung sicher nicht bereuen. Habt ihr allerdings die Wahl zwischen beiden Versionen, solltet ihr überlegen, ob euch die wollene Schlabberbacke wichtig genug ist, um auf die herrlich flauschig erscheinenden Texturen der Konsolen-Version zu verzichten.

Unterm Strich ist Poochy & Yoshi's Woolly World eine gelungene Portierung für das Handheld, die neben netter spielerischer Zusätze ein paar lustige Filme im Gepäck hat. Und ganz ehrlich: Eigentlich kann es doch gar nicht genug Woll-Yoshis geben. So süß!

81

meint: Eine gelungene Portierung. Die zusätzlichen Funktionen sind schön, rechtfertigen für Besitzer der Konsolen-Fassung allerdings keinen Neukauf.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Amiibo  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Poochy & Yoshi's Woolly World (Übersicht)