10 Amazon-Angebote im Februar - Von Dark Souls bis Metroid - Metroid Prime - Federation Force, Tomb Raider, Nights of Azure & Tearaway Unfolded

(Special)

Nummer 7: Metroid Prime - Federation Force (3DS, ca. 30 Euro)

Dank der ausgefeilten Steuerung haltet ihr eure Gegner stets in Schach.Dank der ausgefeilten Steuerung haltet ihr eure Gegner stets in Schach.

Worum geht's? Die Spiele der Metroid-Serie, allen voran das zeitlos geniale Super Metroid werden von Kennern als einige der besten Bildschirmabenteuer aller Zeiten gefeiert. Da ist es nicht so verwunderlich, dass Nintendo viel Gegenwind entgegenschlug, als der japanische Hersteller mit Metroid Prime - Federation Force kein neues Solo-Abenteuer mit Samus Aran, sondern ein missionsbasiertes Mehrspielerspektakel veröffentlichte.

Trotz aller Unkenrufe: Das Konzept klingt nicht nur spaßig, das ist es auch. Hier zeigt sich zum einen, dass die zu Beginn eventuell gewöhnungsbedürftige Steuerung, durchaus ihre Daseinsberechtigung hat. Habt ihr einmal Feuer gefangen, gibt es so schnell kein Halten mehr. Besonders gegen Freunde im lokalen Verbund ist es ein gelungenes Team-Spiel, dass die eine oder andere Stunde Abendprogramm bedienen kann.

Hier geht es zum Test "Metroid Prime - Federation Force: Kleine Füße in großen Fußstapfen"

Interessiert? Hier findet ihr Metroid Prime - Federation Force bei Amazon.

Nummer 8: Tomb Raider - Definitive Edition (PS4, Xbox One, ca. 18 Euro)

An Action wird bei Laras Rückkehr nicht gespart!An Action wird bei Laras Rückkehr nicht gespart!

Worum geht's? Laras jüngste Spiele waren allesamt gut, mit den Verkaufszahlen hat's trotzdem nicht so recht hingehauen - dafür können sich die Entwickler vermutlich bei den vielen laschen PlayStation-Episoden bedanken, die Eidos und Core Design in den 90er Jahren wie am Fließband produzierten. Der komplette Neuanfang, der einfach als Tomb Raider erschienen ist, ist da genau der frische Wind, den die Reihe braucht.

Zwar fühlt sich das Spiel manchmal etwas sehr nach Uncharted an und gerade in der Mitte des Spiels ziehen sich ein paar Feuergefechte wie Kaugummi, trotzdem solltet ihr Laras jüngstes Abenteuer erlebt haben. Die Umgebung sieht fantastisch aus, die Geschichte ist spannend und es gibt viel zu entdecken - und auf PS4 und Xbox One sieht Laras Abenteuer nochmal ein ganzes Stück besser aus als auf PS3 und Xbox 360.

Hier geht es zum Test "Tomb Raider: Die Definitive Edition im Vergleich"

Interessiert? Hier findet ihr Tomb Raider - Definitive Edition bei Amazon.

Nummer 9: Nights of Azure (PS4, ca. 20 Euro)

Das Verhältnis ziwschen den beiden Hauptfiguren ist ein zentrales Element des Spiels.Das Verhältnis ziwschen den beiden Hauptfiguren ist ein zentrales Element des Spiels.

Worum geht's? Nights of Azure gehört einer aussterbenden Art an. Das düstere Fantasy-Abenteuer ist weder ein kleines Indie-Spiel, noch eine aufwändige Mega-Produktion, stattdessen fühlt sich Nights of Azure im Mittelfeld gerade so richtig wohl - und während Spiele wie dieses zu PS2-Zeiten noch in rauen Mengen erschienen, stellen sie heute eher die Ausnahme dar.

In der Rolle von Arnice kämpft ihr in diesem Action-Rollenspiel gegen eine mysteriöse Macht, die den Menschen den Schlaf raubt. Eine wichtige Rolle spielt dabei auch eure Freundin Lilysse - schon bald findet sich Arnice in einem echten Zwiespalt wieder. Mit schneller Action, einer spannenden Handlung und auch ein wenig nackter Haut bietet Nights of Azure eine ziemlich spannende Mischung.

Hier geht es zum Test: "Nights of Azure"

Interessiert? Hier findet ihr Nights of Azure bei Amazon.

Nummer 10: Tearaway Unfolded (PS4, ca. 19 Euro)

In Tearaway Unfolded steckt viel Liebe zum Detail.In Tearaway Unfolded steckt viel Liebe zum Detail.

Worum geht's? Mit Tearaway spendierte Sony der PlayStation Vita ein wundervoll-verträumtes Abenteuer, das all die kleinen und großen Funktionen des Systems ebenso intelligent wie konsequent nutzte. Nur mit den Verkaufszahlen wollte es leider nicht so klappen.

Deswegen gibt es das sterbensniedliche Papier-Abenteuer unter dem Namen Tearaway Unfolded mittlerweile auch auf der PS4. Und wie schon auf der Vita, so lohnt sich der Kauf auch hier. Die 3D-Hüpferei sprüht nur so vor Einfallsreichtum, ist einfach nur liebevoll gemacht und bietet einen gelungenen Kontrast zur ewigen Baller-Action der Konkurrenz. Probiert´s unbedingt mal aus!

Hier geht es zum Test: "Tearaway Unfolded - Bezauberndes Origami endlich auf PS4"

Interessiert? Hier findet ihr Tearaway Unfolded bei Amazon.

Inhalt

Tags: Amazon  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht