Gründer von Entwicklerstudio Namco verstorben

von Manuel Karner (30. Januar 2017)

(Quelle: Kyodo News)

Masaya Nakamura, der Gründer des Herstellers und Entwicklerstudios Namco, ist am 22. Januar 2017 im Alter von 91 Jahren verstorben. Der am 24. Dezember 1925 geborene Nakamura wird durch zahlreiche Erfolgsproduktionen, die sich in den Herzen der Spieler auf der ganzen Welt einen besonderen Platz verdient haben, in Erinnerung bleiben.

Nakamura hat Namco im Jahre 1955 gegründet. Damals lag der Fokus des Unternehmens noch auf der Produktion von mechanischen Pferde- und Fahr-Automaten. Etwas später, im Jahr 1974, versuchte sich Namco als Entwickler und Hersteller erfolgreich an ersten Videospielen, die als Münz-Automaten gespielt werden konnten. Mit Pac-Man gelang dem Entwicklerstudio 1980 der Durchbruch. Im Guiness-Buch der Rekorde gilt der "Pac-Man"-Automat bis heute als der erfolgreichste Videospielautomat der Welt.

Der Verstorbene war nicht nur war maßgeblich am Wachstum und der Entwicklung von Namco, sondern auch an der Entwicklung der Industrie selbst beteiligt. Er hat auch dazu beigetragen, die "Bandai Namco"-Gruppe durch die Fusion mit dem Spielzeughersteller Bandai Co. Ltd ins Leben zu rufen und dadurch die internationale Marktpositon des Unternehmens zu stärken.

Als Ehrung für Nakamuras Errungenschaften erhielt er im Jahr 2007 von der japanischen Regierung den sogenannten "Orden der aufgehenden Sonne". Am 22. Januar 2017 verstarb Masaya Nakamura nun im Alter von 91 Jahren, wie sich einer japanischen Pressemitteilung von Bandai Namco entnehmen lässt. Zu der Todesursache ist bisher jedoch nichts bekannt.

Im Namen der gesamten Redaktion drücken wir der Familie und den Kollegen von Masaya Nakamura unser herzlichstes Beileid aus und danken für die unvergesslichen Stunden und die ersten wichtigen Schritte, die er für die digitale Unterhaltungsindustrie getan hat.

Kommentare anzeigen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Es ist endlich Sommer! Das ist nicht nur rein wettertechnisch eine Freude. Denn auch auf Steam schmeißen die (...) mehr

Weitere Artikel

Speedrunner spielt Prey in unter 7 Minuten durch

Speedrunner spielt Prey in unter 7 Minuten durch

Mit Prey landete Bethesda nach Doom und Dishonored 2 dieses Jahr einen weiteren Überraschungshit, der nicht unters (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht