Fire Emblem Heroes: Audio-Fehler sorgt für dämonische Horrorstimmen

von Luis Kümmeler (15. Februar 2017)

Einige Spieler des noch relativ jungen, kostenlosen Taktikrollenspiels Fire Emblem Heroes sehen sich mit einem kuriosen Spielfehler konfrontiert. Ein Problem mit der Audio-Wiedergabe sorgt derzeit offenbar dafür, dass sowohl Hintergrundmelodien als auch Figurenstimmen verzerrt wiedergegeben werden – und so gruselig dämonisch klingen. 

Seit Anfang des Monats dürfen sich Besitzer von mobilen iOS- und Android-Geräten im Taktikrollenspiel Fire Emblem Heroes versuchen, dem jüngsten Mobile-Ableger der "Fire Emblem"-Reihe von Nintendo. Wie die englischsprachige Seite Kotaku berichtet, wird der Spielspaß derzeit allerdings durch einen Audio-Fehler getrübt (oder in luftige Höhen katapultiert, je nach dem), der die Tonausgabe des Spiels verzerrt. Was zunächst langweilig klingt, hat interessante Konsequenzen auf das, was der Spieler hört: Statt fröhlicher Musik tönt lediglich ein melodieloses Dröhnen aus den Lautsprechern, und die munteren Manga-Figuren des Spiels sprechen plötzlich in wahrhaft dämonischen Zungen.

Kotaku hat einige der gruseligen Spielermitschnitte aus den sozialen Netzwerken zusammengestellt:

In Fire Emblem Heroes dürft ihr euch ein Team aus bis zu vier Helden zusammenstellen und gegen Feinde beziehungsweise andere Spieler kämpfen. Dabei können im Verlauf des Spiels immer mehr Helden freigeschaltet werden. Ob Nintendo bereits an einer Behebung des Tonproblems arbeitet, ist derzeit unklar – ebenfalls, wie viele Spieler überhaupt unter dem Fehler zu leiden haben.

Fire Emblem Heroes ist seit dem 2. Februar kostenlos für iOS- und Android-Geräte erhältlich.

1 von 30

Fire Emblem Awakening - Taktik von Feinsten

In unserer Bilderstrecke bekommt ihr einige Eindrücke von Fire Emblem Awakening aus dem Jahr 2012. Als elfter Teil der Reihe bot er bereits bunte Manga-Welten und ein taktisch forderndes Spielgeschehen – und all das zum Glück ohne unfreiwillig dämonische Stimmen oder Ähnliches.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer   Fantasy   Bug  

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem Heroes (Übersicht)