Test Halo Wars 2 - Meinung und Wertung

Fakten:

  • kurzweilige Kampagne
  • spannende Mehrspieler-Modi
  • neuer Blitz-Modus
  • angenehme Gesamtdynamik zwischen Basenbau und Kämpfen
  • detailierte Darstellung
  • kinoreife Zwischensequenzen
  • eingängige Steuerung
  • übersichtliche Menüs
  • erhätlich für Xbox One und Windows 10
  • Halo Wars 2 bei Amazon bestellen

Meinung von Michael Krüger

Halo Wars 2 hat viel von dem geschafft, was der erste Teil nicht vermochte. Unter anderem fesselt es mich während der Kampagne so sehr, dass ich gar nicht mitbekomme, wie die Zeit vergeht. Viel mehr noch: Ich will nicht aufhören zu spielen. Selbst nach zwölf Missionen hab ich immer noch Lust auf mehr und bin schon fast traurig, dass die Geschichte vorbei ist.

Der Schlüssel zu diesem Erfolg ist die eingängige Handhabung. Bereits nach den ersten paar Missionen handle ich rein instinktiv und achte nicht mehr darauf, welche Knöpfe ich überhaupt drücke. Was für mich bei anderen Spielegattungen im Grunde normal ist, kann bei einem Echtzeitstrategie-Spiel schnell zum Todesurteil werden. Nachdem die Konkurrenz selbst mit Sprachsteuerung und Bewegungscontrollern nie einen richtigen Schnitt machen konnte, bin ich angenehm überrascht, dass den Entwicklern von Halo Wars 2 eine derart angenehme Eingabemöglichkeit gelungen ist.

Hiervon profitiert auch der Mehrspieler-Modus in großem Ausmaß. Denn wie der Name vermuten lässt, dreht sich in Echtzeitstrategie viel um schnelles und direktes Handlen. Wird die Eingabe hier zur Hürde, ist der Spaß im Spiel gegen andere schnell vorüber. Möchte ich es doch mal etwas entspannter, dann wartet da noch der Blitz-Modus. Da hier nur Einheiten und Anführerfähgikeiten eine Rolle spielen, gibt es etwas weniger zu tun. Das nimmt den Gefechten allerdings nichts an Intensität.

Halo Wars 2 ist ein rundes Paket für die Echtzeitstrategie-Enthusiasten unter euch. Dass neue Fraktionen und Helden nur kostenpflichtig angeboten werden, führt zwar zum einen oder anderen Bauchschmerz, doch ändert das nichts an der Tatsache, dass Halo Wars 2 hält was es verspricht. Ob das ausreicht, um eine ganze Spielgattung wiederzubeleben, bleibt allerdings abzuwarten. Das hängt vermutlich eher davon ab, wie beliebt Echtzeitstrategie-Spiele heute noch sind.

84

meint: Echtzeitstrategie auf der Konsole macht Spaß. Die intuitive Steuerung und die hübsche Gesamtpräsentation zeigen ernste Ambitionen einer Genre-Wiederbelebung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Koop-Modus   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo Wars 2 (Übersicht)