Minecraft: Ein Team baut Klotz für Klotz Chicago nach

von Sören Wetterau (22. Februar 2017)

(Bildquelle: Planetminecraft)

Minecraft ist schon seit vielen Jahren erhältlich, aber noch immer gibt es genügend Ideen, die Spieler in die Tat umsetzen wollen. Aktuellstes Beispiel: The Project. Dabei handelt es sich um ein Team, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Chicago nachzubauen.

Allerdings nicht mit technischen Hilfsmitteln, wie im Falle von Berlins Mitte, sondern von Hand und zwar Klötzchen für Klötzchen. Das bisherige Ergebnis kann sich im direkten Vergleich mit der Originalstadt definitiv sehen lassen:

Die Arbeiten sind schon seit einigen Monaten am Laufen, aber noch ist das Team längst nicht fertig. Schließlich soll irgendwann die gesamte Mitte Chicagos erkundbar sein - inklusive Straßenschildern, Bäumen und vielen, vielen Gebäudedetails.

Schon jetzt sehen manche berühmten Gebäude, wie zum Beispiel die City Hall oder das Chicago Theatre, ihrem Original zum Verwechseln ähnlich. Interessierte, können die Minecraft-Karte mitsamt dem passenden Texturpaket auf der Webseite Planetminecraft herunterladen. Hierbei noch einmal der Hinweis, dass das Projekt noch nicht fertiggestellt ist und einige Dinge zukünftig noch verbessert werden sollen.

Eine beeindruckende Leistung der teilnehmenden Spieler, die anderen Projekten, wie etwa dem riesigen Königreich oder einem funktionierenden Atari-Emulator in nichts nachsteht. Auch bald sechs Jahre nach seiner Veröffentlichung ist Minecraft immer noch eine wichtige Anlaufstelle zum Ausleben der eigenen Kreativität.

Das beweist auch diese Bilderstrecke, die euch mit in die Minecraft-Welten aus Game of Thrones oder Der Herr der Ringe nimmt. Alles gebaut mithilfe von Klötzchen und einer sehr großen Menge an Zeit. Und Geduld. Und Hingabe. Und Können.

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Hat dir "Minecraft: Ein Team baut Klotz für Klotz Chicago nach" von Sören Wetterau gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fun   Mod  

Kommentare anzeigen

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)