Amazon-Schnäppchen im März: Von Assassin's Creed bis Yo-Kai Watch

(Special)

von Thomas Nickel (05. März 2017)

Die Sonne kommt raus, Nintendo Switch erscheint - klar, dass da das Geld knapp ist. Aber mit diesen Schnäppchen könnt ihr auch in den kommenden Wochen kostengünstig zocken.

Auch für den März haben wir wieder die Angebotslisten von Online-Versandhändler Amazon für euch gewälzt. Zehn Angebote sind dabei aufgefallen, die wir euch empfehlen möchten. Wenn ihr die Spiele über den angegebenen Link bestellt, könnt ihr uns sogar noch ein klein wenig unterstützen. Amazon schreibt ein paar Cent für uns gut.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Ein Wort vorneweg für alle Amazon-Schnäppchenjäger: Die Preise der herausgesuchten Angebote schwanken leicht - und manchmal sogar stark! Manchmal sind sie sogar anders, wenn ihr euch auf Geräten wie Apple MacBooks einloggt. Falls also die Spiele noch günstiger geworden sein sollten als hier angegeben, freut euch darüber. Aber falls Amazon wieder ein paar Euro aufgeschlagen haben sollte, nehmt es wie echte Männer und Frauen und schreibt eure Hass-Mails an Amazon und nicht an uns. Klar gibt es eines der vorgestellten Spiele auch auf Flohmärkten in Rammelsbach oder im Tante Emma Laden von Geilenkirchen mitunter mal günstiger. Freut euch in dem Fall einfach und kauft dort. Oder eben bequem hier.

Wer noch mehr Geld ausgeben ... äh ... sparen möchte, darf gerne auch bei den Schnapper-Hinweisen auf spieletipps reinschauen, lohnt sich! Genug der weisen Worte, seid ihr bereit, den Geldbeutel zu zücken?

Nummer 1: Assassin's Creed - Syndicate (PS4, Xbox One, PC, ca. 30 Euro)

Durch authentische Details wirkt die viktorianische Atmosphäre äußerst gelungen.Durch authentische Details wirkt die viktorianische Atmosphäre äußerst gelungen.

Worum geht's? Nachdem das vorletzte Assassin's Creed schon eine recht grätige Angelegenheit war, kommt die Serie mit Assassin's Creed - Syndicate endlich wieder auf Spur. Ihr spielt ein Geschwisterpaar im viktorianischen London und werdet erneut in die Geschichte um Templer und Assassinen hineingezogen.

London ist ein ziemlich spannender Schauplatz, die Steuerung wurde im Vergleich zu den Vorgängern weiterhin optimiert und die lästigen großen und kleinen Fehler des Vorgängers findet ihr hier kaum noch. Hier wurde wohl ein ganzes Stück sauberer gearbeitet. Natürlich berechnet auch dieses Assassin's Creed die bekannte Formel aus offener Welt, akrobatischen Einlagen und blutigen Kämpfen nicht unbedingt neu, punktet aber allemal mit einem tollen Schauplatz und einigen interessanten Figuren.

Hier geht es zum Test "Assassin's Creed - Syndicate: Es gibt gute und schlechte Nachrichten"

Interessiert? Hier findet ihr Assassin's Creed - Syndicate bei Amazon.

Nummer 2: World of Final Fantasy (PS4, Vita, ca. 28 - 38 Euro)

In den Labyrinthen gibt's auch Rätsel.In den Labyrinthen gibt's auch Rätsel.

Worum geht's? Final Fantasy hat sich in den letzten Jahren stark verändert: Wer aktuelle Episoden spielt, der erkennt das rundenbasierte Rollenspiel früherer Jahre kaum wieder. Doch für Spieler der alten Schule gibt es World of Final Fantasy, ein zuckersüßes Abenteuer, das viele der klassischen Werte früherer Rollenspiele japanischer Machart hochhält.

Mit einem Geschwisterpaar erforscht ihr hübsche Landstriche und legt euch mit einem Imperium an. Auf Knopfdruck wechselt ihr die Größe, im Kampf fangt ihr Monster, mit denen ihr gemeinsam in die Schlachten zieht. Ein liebevoll gemachtes Abenteuer der alten Schule mit vielen Anspielungen auf frühere Serienteile.

Hier geht es zum Test: "World of Final Fantasy - Appetithappen mit Nachgeschmack"

Interessiert? Hier findet ihr World of Final Fantasy.

Nummer 3: Steamworld Collection (Wii U, ca. 12 Euro)

In Steamworld Heist wird auch scharf geschossen.In Steamworld Heist wird auch scharf geschossen.

Worum geht's? Die Steamworld Collection enthält zwei erstklassige, zunächst als Download erschienene Spiele: Steamworld Dig und Steamworld Heist. Beide spielen in einer "Science-Fiction/Western" Welt voller Roboter und beide punkten mit ziemlich cleveren Spielideen.

Bei Steamworld Dig grabt ihr eine Mine, sammelt Schätze und freut euch regelmäßig über neue Fähigkeiten, bei Steamworld Heist geht es dagegen um spektakuläre Einbrüche - hier geht es vor allem taktisch zur Sache. Beide Spiele sind stilvoll präsentiert, machen eine Menge Spaß und sind für den gerade aufgerufenen Preis quasi geschenkt.

Interessiert? Hier findet ihr Steamworld Collection bei Amazon.

Nummer 4: Titanfall 2 (PS4, Xbox One, PC, ca. 35 - 45 Euro)

Auf den Titan BT könnt ihr in der Kampagne bauen.Auf den Titan BT könnt ihr in der Kampagne bauen.

Worum geht's? Traurige Sache ... Das erste Titanfall ist eine rundum gelungene Online-Ballerei - aber dummerweise ist Titanfall nicht für die PlayStation 4 erschienen. Jetzt ist Titanfall 2 da, beehrt alle aktuellen Systeme mit seiner Anwesenheit und bietet nicht nur einen unverschämt spaßigen Mehrspielermodus, sondern auch erstmals eine richtig gelungene Solo-Kampagne mit Handlung und viel Drama.

Doch leider, leider ging Titanfall 2 im Herbst des vergangenen Jahres ziemlich unter. Die zeitnahen Veröffentlichungen der anderen großen Ego-Ballereien haben den Verkaufszahlen sicherlich keinen Gefallen getan. Aber noch ist es nicht zu spät! Wenn ihr auch nur die kleinste Affinität zu wuchtiger Ego-Action habt, dann greift jetzt zu und freut euch über eines der besten Actionspiele der vergangenen Monate!

Hier geht es zum Test: "Titanfall 2: Mehr als nur ein Online-Shooter"

Interessiert? Hier findet ihr Titanfall 2 bei Amazon.

Weiter mit: Deception 4, DQ Builders, Watch Dogs 2, Hyrule Warriors, Just Cause 3, Yo-Kai Watch

Inhalt

Tags: Amazon  

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht