Overwatch: Chef-Entwickler bestätigt Fan-Theorie um Symmetra

von Sören Wetterau (10. März 2017)

Der Helden-Pool von Overwatch wird seit der Veröffentlichung immer wieder für seine Vielfalt gelobt, welche möglichst viele Ethnien und sexuelle Identitäten abdeckt. Mit dem Charakter Symmetra fängt Blizzard nun sogar neurologische Besonderheiten ein.

In einem Brief an den Tumblr-Nutzer Samuel erklärt Jeff Kaplan, seines Zeichens Chef-Entwickler von Overwatch, dass Symmetra autistisch ist. Damit bestätigt er zugleich zahlreiche Fan-Theorien, die schon seit dem Comic "A Better World" vermuten, dass die junge Frau Autistin ist. Darin heißt es von Symmetra, dass sie schon immer von anderen Menschen als "anders" angesehen wurde.

(Bildquelle: Tumblr)

"Sie ist eine unserer meistgebliebten Helden und wir glauben, dass sie einen großartigen Job macht, um zu zeigen, wie fantastisch jemand mit Autismus sein kann", so Kaplan im Brief. Zudem gibt er zu Worte, dass die Erwähnung von "Spektrum" im Comic bewusst geschehen ist. Der Begriff wird oft in Bezug auf Autismus verwendet, um auszusagen, dass es zwischen den verschiedenen Formen von Autismus stufenweise Unterschiede gibt.

In den Foren wird Blizzard für den erneut sehr taktvollen Umgang mit der Hintergrundgeschichte eines Charakters gelobt. Ähnlich wie schon mit der Homosexualität von Tracer ist die neurologische Besonderheit Symmetras im Spiel nicht festzustellen. Nur wer sich mit dem Charakter näher beschäftigt, wird erfahren, dass sie offenbar schon in jungen Jahren damit diagnostiziert wurde.

Spieler, die selbst Autisten sind, freuen sich über den Charakter, mit denen sich auch viele Nicht-Autisten identifizieren. Möglich, dass Symmetra in Zukunft auch außerhalb von Overwatch in Erscheinung tritt. In Südkorea gilt beispielsweise D.Va mittlerweile als Symbol der Hoffnung.

Ob Mensch, Affe oder Roboter: Die Heldenriege von Overwatch ist vielfältig und deckt nicht nur den reinen Geschlechterpart ab, wie Tracer oder Symmetra unter Beweis stellen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer   Politik  

Kommentare anzeigen

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Overwatch (Übersicht)