Test Echelon - Seite 2

Im Nachtanflug auf den FlugzeugträgerIm Nachtanflug auf den Flugzeugträger

Grafik und Sound

Die Grafik des Spiels kann sich sehen lassen: Egal ob man die felsigen Landschaften, die zahlreichen Maschinen oder die explodierenden gegnerischen Maschinen nimmt, die Illusion eines intergalaktischen Kampfes als Kampfpilot ist rundum gelungen. Unterstützt wird die beeindruckende Gesamtatmosphäre durch einen gelungenen Sound und eine sowohl hilfreiche als auch die aktuellen Geschehnisse toll unterstützende Sprachausgabe.

Meinung von Daniel Frick

"Echelon" vereint wirklich gekonnt die Elemente Action und Simulation, was schon oft versucht wurde aber nicht immer gelang. Durch die gelungene Mischung ist das Spiel sowohl für fortgeschrittene Action-Spieler als auch für überforderte Simluationsliebhaber durchaus eine Kaufüberlegung wert. Und auch wenn der Simulationsanteil überwiegt, das Spiel ist ein Mix (also bitte keine reine Action oder Simuation erwarten), allerdings einer, der rundum stimmt.

79

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch wird hauptsächlich im Modus "Sechs gegen Sechs" gespielt. Lediglich in der Arcade-Abteilung des Spiels k (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Echelon (Übersicht)