Videospiel-Tanzturnier: Auf einmal läuft All Star von Smash Mouth

von Sören Wetterau (28. März 2017)

(Bildquelle: Facebook, Tyler James Frederick)

Nicht nur bei "Fighting Game"-Turnieren kommt es hin und wieder zu merkwürdigen Ereignissen, sondern auch bei Veranstaltungen rund um Tanzvideospiele wie Dance Dance Revolution oder In The Groove. Ein Beispiel dafür ist das Event Rumble in the Prairie 9, bei der sich die Veranstalter am Wochenende einen kleinen Scherz erlaubt haben.

Die beiden Final-Paarungen sollten in einer Bonusrunde zum Ausklang des Turnies antreten. Anstatt der gewohnten Lieder ertönt jedoch der Song All Star von der Band Smash Mouth. Nach einer kurzen sichtbaren Verwirrung lassen sich die Zuschauer nicht mehr vom Internet-Meme-Song beirren, sondern stimmen lautstark mit ein.

Zur Erklärung: Normalerweise ist das Lied nicht Teil des Spiels oder gar eines Turniers, da er trotz der Internet-Popularität gemieden wird. Die Veranstalter haben ihn dank der "Stepmania-Engine" zudem in einer ganz besonderen Version eingebunden.

Zuallererst ermöglicht die Engine die Einbindung von eigenen Liedern mitsamt Tanzschritten. Das wiederum hat eines Tages zum Modus "sight reading" geführt, in dem die Spieler weder den Song, noch die Tanzschritte kennen und sich dementsprechend anpassen müssen. Klar ist, dass das eine Menge an Talent und Können voraussetzt.

Im Falle von All Star wurde dieser Modus verfeinert: Das Lied läuft auf Basis der Notepad-Version von Windows 3.1, sprich es gibt weder Text, noch eine vernünftige Audioqualität. Der gesamte Song ist in 16-Bit verfasst, wodurch das Spielen zu einer echten Herausforderung wird. Die Gewinner des Turnieres, Jim “Aoreo” Nero and Ryan “Rynker” Konkul, zeigen trotz der Umstände eine beachtliche Leistung in dieser Bonusrunde.

Für die Zuschauer ein auf jeden Fall unterhaltsames Ende, welches offenbar mit mehr Spaß verbunden war als die Halo-Weltmeisterschaft.

Zu den ganz großen E-Sports-Spielen gehört Dance Dance Revolution gewiss nicht. Diesen Platz haben sich längst andere Spiele gesichert, die oftmals Zehntausende von Zuschauern anziehen.

Tags: Fun   E-Sport   Video  

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dance Dance Revolution (Übersicht)