Test Fluch der Karibik 3 - Seite 3

Meinung von Frank Roglmeier

Aus "Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt" hätte so ein schönes Spiel werden können, wäre nur nicht der Druck des Publishers dahinter gewesen, es pünktlich zum Start des Kinofilmes zu veröffentlichen. Das Spiel wirkt an fast allen Ecken unfertig, ob die miserable Steuerung, der mittelmäßige Sound oder das öde Gameplay. All dies kann kaum überzeugen. Immerhin kann der Titel in Sachen Grafik, Story und Atmosphäre um einiges punkten. Diese doch so wenigen positiven Ereignisse machen "Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt" für jeden Piratenfan oder begeisterten Zuschauer der Kinofilme zum absoluten Pflichtspiel; ebenso wer Spaß an schnellen Kämpfen mit Säbel und Pistole hat, der sollte hier zugreifen oder zumindest die Demo antesten.

63

meint: Die Umsetzung des erfolgreichen Hollywood-Streifens kann leider nicht mit dem Film mithalten.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt

Alle Meinungen

Fluch der Karibik 3 (Übersicht)